Kantox präsentiert optimierte Lösung zur Devisen- und Zahlungsverkehrsabwicklung für Geschäftskunden der Citi Commercial Bank in den USA

Kantox, ein führender Anbieter von
Währungsmanagement- und Zahlungslösungen für Geschäftskunden, hat
gemeinsam mit Citi Commercial Bank ein integriertes Nutzererlebnis
für Devisen- (FX-) Kunden der Bank in den USA entwickelt.

Die Lösung verbindet sich direkt mit der Citi-Plattform und
ermöglicht eine Automatisierung im Treasury-Geschäft für inländische
und grenzüberschreitende Zahlungen in verschiedenen Währungen. Die
neue Software ist Teil der Citi-Initiative Dynamic Management of
Foreign Exchange (“DMFX”).

“Da sich die Treasury-Bedürfnisse unserer Kunden rasant
weiterentwickeln, ist Citi stets bemüht, kundenorientierte Lösungen
zu entwickeln, die intelligent und vorausschauend sind, um das zu
ermöglichen, was Kunden für ihr Tagesgeschäft brauchen”, so Kyle
Falconi, Head of US Commercial Derivative Sales bei Citi. “Wir freuen
uns darauf, unseren Kunden mit Unterstützung von Kantox eine
integrierte, technologiebasierte FX- und Zahlungslösung anbieten zu
können.”

“Bei Citi wird Technologie großgeschrieben. Diese Partnerschaft
ist für uns ein weiterer Beleg für den weltweiten Trend zu
verstärkten Kooperationen zwischen Banken und FinTech-Unternehmen”,
so Philippe Gelis, CEO von Kantox. “Wir freuen uns, gemeinsam mit
Citi Lösungen bereitstellen zu können, die Kunden bei der
Prozessautomatisierung unterstützen, sie im IT-Bereich entlasten und
insgesamt für eine reibungslose Kundenerfahrung sorgen. Wir freuen
uns auf die weitere Zusammenarbeit.”

Im Rahmen der Zusammenarbeit werden Citi und Kantox das Angebot an
Automatisierungsdienstleistungen im Währungsmanagement für
Geschäftskunden von Citi ausweiten. Dabei könnte auch Dynamic Hedging
zum Einsatz kommen, die Mikro-Hedging-Technologie von Kantox, die
kürzlich bei den Treasury Management International Awards for
Innovation and Excellence als “Beste Risikomanagementlösung”
ausgezeichnet wurde.

Derzeit wird die Software, die im Rahmen des Citi-Programms D10X
entwickelt wurde, mit ausgewählten Citi-Geschäftskunden in den USA
getestet. Eine breitere Einführung ist für 2020 anvisiert.

Über Kantox

Kantox ist ein führendes FinTech-Unternehmen und bietet Lösungen,
die das komplexe Devisengeschäft nicht nur einfacher, sondern zur
Wachstumschance machen. Mit der Expertise und Software von Kantox
lassen sich Währungsrisikodaten schnell erfassen und Prozesse in den
Bereichen Absicherung, Zahlung und Zahlungsabwicklung automatisieren.
Über 3.900 Kunden in 70 Ländern vertrauen im Zahlungs- oder
Währungsmanagement auf Kantox.

Kantox hat seinen Sitz in London und unterliegt der Aufsicht der
britischen Finanzdienstleistungsaufsicht Financial Conduct Authority
(registriert unter Nr. 580343). Mehr erfahren Sie auf www.kantox.com,
@Kantox (https://twitter.com/kantox) oder LinkedIn
(https://www.linkedin.com/company/kantox/).

Über Citi

Citi ist eine weltweit führende Bank mit rund 200 Millionen
Kundenkonten und Geschäftsaktivitäten in mehr als 160 Ländern. Die
Bank bietet Verbrauchern, Unternehmen, Regierungen und Institutionen
eine breite Auswahl an Finanzprodukten und -dienstleistungen,
einschließlich Privatkundengeschäft und Konsumentenkrediten,
Bankdienstleistungen für Firmenkunden und Investment Banking,
Wertpapierbrokerage, Transaktionsdienstleistungen und
Vermögensmanagement.

Die zur Citi gehörende Citi Commercial Bank verfügt über ein
talentiertes Team aus Kundenbetreuern sowie Produkt- und
Kundenservicespezialisten, das Unternehmen mittlerer Größe in jeder
Entwicklungsphase mit globalen Bankdienstleistungen unterstützt.

Pressekontakt:
press@kantox.com

Original-Content von: Kantox, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis