Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

KfW Gründercoaching unterstützt Existenzgründer in Leipzig: Die netzideen GmbH schließt erstes Projekt erfolgreich ab

Leipzig, 15.09.09: Kaum einer weiß, dass junge Unternehmen die Möglichkeit haben, ein gefördertes Coaching durch professionelle Unternehmensberater in Anspruch zu nehmen, um den Markteintritt so erfolgreich wie möglich gestalten zu können. Die Kosten des Coachings übernimmt die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) zu 75 Prozent. Bei einer maximalen Höhe von 6.000 Euro sind das 4.500 Euro, welche die KfW rückzahlungsfrei zur Verfügung stellt. Das so genannte Gründercoaching Deutschland ist speziell für Existenzgründer und junge Firmen gedacht, die maximal fünf Jahre am Markt agieren. So unterstützen anerkannte Unternehmensberater der KfW bei der Erstellung von Businessplänen, bei der Verbesserung von Unternehmensstrukturen oder aber bei der Umsetzung der optimalen Marketingstrategie.

Seit Mitte 2009 ist Michael Kanna, Geschäftsführer der Leipziger Agentur netzideen GmbH, offizieller Gründercoach der KfW. Er unterstützt junge Unternehmen in der Region Leipzig und bietet effektive Hilfe zur Selbsthilfe – vor allem im Bereich Online-Marketing. Das erste Projekt konnte bereits erfolgreich abgeschlossen werden – das Leipziger StartUp Mr. Cotton profitiert nun von einer optimierten Webseite, einer sehr guten Google-Positionierung und einer Vervielfachung der Anfragen.

Für die netzideen GmbH ist dies eine optimale Möglichkeit, jungen Unternehmen die Werkzeuge des Online-Marketing näherzubringen. „Nach einer ausführlichen Analyse der Unternehmensstrukturen, des Wettbewerbs und des Marktes entscheiden wir gemeinsam mit dem Gründer, welche Themen das Coaching abdecken soll.“ erklärt Coach Michael Kanna. „Anschließend führen wir Praxiswerkstätten durch, in denen dem Gründer das nötige Wissen vermittelt wird, sodass er zukünftig selbständig zum Beispiel Suchmaschinenoptimierung, Contenterstellung oder Kennzahlenanalyse durchführen und anwenden kann.“

Im Falle des Leipziger Textilveredlers Mr. Cotton wurden unter anderem die Themenschwerpunkte Texterstellung, Webseitenstrukturierung und Repräsentation in Social Networks behandelt – Aufgaben, die sonst gern aufgrund unzureichender interner Kenntnisse an kostenintensive Dienstleister abgegeben werden. Die Ergebnisse dieses Gründercoachings sind offensichtlich: Neu und eigenständig erstellter Content auf der Webseite, eine Google-Positionierung auf Seite 1 mit einem sehr aussagekräftigen Schlagwort und die Verdreifachung der Anfragen, die allein über die Webseite generiert wurden. Gleichzeitig ist die Kosteneinsparung des jungen Unternehmens durch die interne Abdeckung des Online-Marketings nicht unerheblich.

„Noch haben wir Kapazitäten, um 2009 weitere Existenzgründer aus dem Raum Leipzig und aus ganz Sachsen in Sachen Online-Marketing oder Projektmanagement coachen und beraten zu können. Eine einmalige Gelegenheit für junge Unternehmen, um sich eigenständig relevanter Themen wie Webseitenoptimierung und Kundenansprache anzunehmen, ohne teure Dienstleister ins Boot holen zu müssen.“ verrät Michael Kanna und ist zuversichtlich, dass mehr und mehr regionale Unternehmen das Angebot nutzen werden. Gerade in Zeiten wie diesen sollten solcherlei Förderangebote verstärkt von Unternehmen genutzt werden, damit sie sich langfristig Wettbewerbsvorteile sichern können.

Übrigens: Die netzideen GmbH unterstützt junge Unternehmen bereits vor Coachingbeginn. Terminvereinbarungen, zum Beispiel mit der IHK, Terminvorbereitungen und Hilfe beim Verfassen und Ausfüllen relevanter Formulare gehören zum Leistungsstandard, der jedem Kunden kostenfrei geboten wird.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis