Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

KompakteTouchpanel-PC`s bieten IP64 frontseitig !


 

– 10,1? bis 15,6?HD LCD, nahezu rahmenlos
– Intel® Celeron® J1900 (quad core, 2,0 GHz)
– 6H Oberfläche, PCAP Touch
– Lüfterlos, bis 8 GB DDR3L on board
– USB 3.0, COM, GLAN, mSATA
– IEEE 802.11a/b/g/n/ac bis 5 GHz Dual Band
– Audio, Lautsprecher, Barcode Leser opt.
– IP64 Frontseitig, 9 ? 30 VDC Versorgung
Mit den neuen Modellen der AFL3-Serie erweitert COMP-MALL sein Angebot an kompakten, industriellen Touchpanel-PCs. Die 10,1?, 12,1? und 15,6? Panel-PC`s sind IP64 zertifiziert und bieten eine ebene kratzfeste Oberfläche die nahezu rahmenlos ist. Ausgestattet ist die AFL3-Serie mit PCAP Touch, HD Auflösung, große Leuchtstärke und bis 800:1 Kontrast. Die Panel-PC`s basieren auf dem Intel® Celeron® J1900 quad core Prozessor und wurden speziell für den Einsatz in industriellen Anwendungen entwickelt.
Dank IP64 Schutzklasse auf der Frontseite ist der eingebaute Panel PC sicher vor dem Eindringen von Wasser und Staub. Das ebene praktisch rahmenlose Display lässt sich einfach reinigen und besitzt eine kratzfeste 6H Oberfläche.
Die Modelle der AFL3-Serie sind eine ideale Lösung für viele industrielle Anwendungsfelder, in der Automatisierung oder für HMI Lösungen in der Werkshalle, aber auch für den Einsatz in hygieneintensiven Produktionsbereichen, oder für Kiosk-Anwendungen, Geldautomaten, Zugangskontrolle, Kassensystemen und im Transportbereich.
Die AFL3-Serie, besitzt kompakte Abmessungen, bis zu 500nits Leuchtstärke und der Betriebstemperaturbereich reicht von -20° bis +50°C. Die 7. Gen. Intel® GPU mit burst technology bietet sehr gute Grafik und Media Möglichkeiten.
Die robusten, lüfterlosen Panel-PC`s mit Intel® Celeron® J1900 quad core 2,0 GHz Prozessor, bis 8 GB DDR3L SDRAM und einem mSATA Slot oder HDD erfüllen die industrielle Nachfrage nach hoher Leistung und Flexibilität bei geringer TDP auf kleinem Raum.
Unterstützt werden u.a. Win 8/8E oder Win 7/7E. sehr schnelle und zuverlässige Datentransferraten bei drahtloser Kommunikation ermöglicht die Dual Band WiFi IEEE 802.11a/b/g/n/ac bis 5 GHz Schnittstelle.
Das vielfältige Schnittstellenangebot umfasst : USB 3.0, USB 2.0, COM, 2x GbE, Kamera und Audio mit eingebauten Lautsprechern. Alle Schnittstellen sind zum Schutz vor Verunreinigung nach unter herausgeführt. Erweiterungen sind über PCIe-mini Module möglich. Optional sind erhältlich 1D/2D Barcode Scanner und RFID Leser.
Den industriellen Charakter unterstützen der lüfterfreie Betrieb, die Spannungsversorgung von 9~30V DC und der wählbare AT oder ATX Betrieb.
Dank VESA Standard kann die Befestigung an der Wand, Arm, im Schaltschrank oder im Panel erfolgen.
Mehr Informationen unter http://www.comp-mall.de/datenblatt/AFL3-12A-BT-R10.pdf
Das Produkt ist langzeitverfügbar und durch das individuelle COMP-MALL Versorgungs-/EOL-Management, sowie Direktlieferung, Vorhaltungs-/Abruflager wird für den Anwender Mehrwert generiert und die Kosten lassen sich senken.
COMP-MALL bietet weitere Panel- PCs unter: http://www.comp-mall.de/Panel-PC.html

Als Partner für Industrie-PC Lösungen präsentiert sich die COMP-MALL GmbH kundenorientiert, flexibel und unabhängig. Das Geschäftskonzept ist auf Langzeit-Partnerschaften ausgelegt. Lösungsfokussierung sowie die Optimierung der Qualität und der Prozesse stehen im Mittelpunkt des nach ISO 9001 und 14001 zertifizierten Unternehmens mit Sitz in München.
Das Produktportfolio umfasst die Hauptbereiche Embedded-Computer, Panel-PCs und CPU-Boards. Zusätzlich im Programm stehen eine breite Auswahl an Tablet-PCs, PDAs, 19?-Systemlösungen und Zubehör wie industriellen Netzteilen oder Flash Disks.
Die Box-PCs, DIN-Rail-/Hutschienen PCs, Mini-Controller oder 19?-Industrie-PCs können als einsatzbereite lauffähige Systeme geliefert werden. Ob mit kundeneigener Hard- und Software integriert, vorparametriert und speziell getestet oder als Barebone sind Lieferungen an den Einsatzort ebenfalls möglich. Die optische und mechanische Individualisierung ist bei vielen Geräten ebenfalls durchführbar.
Panel-PCs, Touch-PCs oder Display-Computer sind ebenfalls anpassbar und als Komplettlösung realisierbar. Die Integration von Corporate Design Wünschen der Kunden oder ein besonderer Funktionsumfang können bei den meisten Modellen auch in kleineren Serien realisiert werden.
Auf dem Boardlevel steht eine breite Auswahl an CPU-Karten bereit. Immer auf dem höchsten Stand der Technik können Embedded Boards, Full- und Halfsize Slot-CPU Karten sowie industrielle Motherboards in verschiedenen Standards ausgewählt werden. Neben BIOS-Anpassungen ist bei mittleren und großen Serien auch die individuelle Bestückung (Schnittstellenmodifikation) möglich.
Zur Komplettierung stehen (Touch-)LCD-Monitore, Industrie-PC-Gehäuse, SSD-Festplatten, USB- und SATA-Disk-On-Module, spezielle Netzteile/USV und weitere Komponenten zur Verfügung.
Alle Komponenten und Systeme sind qualitativ hochwertig und für den industriellen Einsatz konzipiert. Sie erfüllen verschiedene Normen und unterliegen einem systembasierenden Product-Lifecycle Management. Neben dem EOL Management können mit individuellen Bevorratungskonzepten Verfügbarkeiten von mehreren Jahren realisiert werden. Durch die Langlebigkeit sowie die Langzeitverfügbarkeit der Systeme und Komponenten eignen sie sich insbesondere im Anlagenbau, Automatisierung, Mess-, Steuer- oder Regeltechnik, Fahrzeugbau, Logistik, Medizin, Gebäudeautomation oder Retail, POS/POI sowie viele weitere Branchen.
COMP-MALL GmbH
Hr. A. Markwardt
Unterhachinger Straße 75 – 81737 München
Tel.: 089/856315-0 – Fax: 089/856315-15
info@comp-mall.de – www.comp-mall.de

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis