KONKA errichtet neue Fabrik zwecks Erschließung des Marktes im Nahen Osten und Afrika

KONKA (000016.SZ), ein führendes
chinesisches Unternehmen für Haushaltsgeräte, gründet mit HOHO, einem
ägyptischen Unternehmen für Haushaltsgeräte, ein Joint Venture,
nachdem eine Investition für den Bau einer neuen Fabrik getätigt
wurde. Die Gründung eines internationalen Joint Ventures ab August
ist ein entscheidender Schritt im Rahmen der Lancierung der
strategischen Expansion von KONKA auf der Weltbühne.

KONKA hat sich in den ägyptischen Haushalten mit seinen
TV-Produkten bereits etabliert und erreicht den Spitzenplatz auf
Jumia, der größten E-Commerce-Seite in Afrika. Angesichts dieser
Dynamik ging das Unternehmen Anfang 2019 eine strategische
Zusammenarbeit mit Jumia ein, was die Umsetzung seiner
Lokalisierungsstrategie für Afrika und den Nahen Osten beschleunigte.
Um die Entwicklung voranzutreiben, die hauptsächlich auf
traditionellem Handel basiert, wird die Allianz eine integrierte
Lieferkette mit Blick auf Produkt- und Markendifferenzierung für den
lokalen Markt aufbauen.

“Um die Expandierung im Rahmen der Belt-and-Road-Initiative zu
fördern, bringt das Joint Venture zwei Unternehmen zusammen, die über
Jahrzehnte an Branchenerfahrung verfügen, um innovative Produkte für
lokale Gemeinschaften zu schaffen”, sagt Chang Dong, Assistant
President der KONKA Group Co., Ltd und President von KONKA Electronic
Technology Co., Ltd. “Durch diese Zusammenarbeit werden wir unser
Engagement stärken, um so hochwertige, erschwingliche Geräte
bereitstellen zu können”, fügt er hinzu.

Im Jahr 2018 stiegen die Investitionen von KONKA im F&E-Bereich um
20,26% im Vergleich zum Vorjahr an, welche die Bereiche
Halbleitertechnologien sowie das Internet der Dinge (IoT) abdecken
und die Lieferkette des Unternehmens stärken. Durch die Fokussierung
auf die Bereiche KI, 5G, 8K und andere multidimensionale Sektoren ist
KONKA bestrebt, einen IoT-gesteuerten – TV-basierten – intelligenten
Hub aufzubauen.

Das Unternehmen gewann 2019 den “National Science and Technology
Progress Award”, den “AWE Epland Golden Award” und den “CITE2019
Innovation Award” und veröffentlichte das APHAEA-A3 8K TV-Set, das
mit einem vom KONKA R&D-Labor entwickelten ultrahochauflösenden
Bildgebungschip ausgestattet ist.

Über Afrika und den Nahen Osten hinaus hat KONKA eine robuste
nationale Lieferkette aufgebaut, welche die Lieferung von innovativen
Produkten im pazifischen Raum vorantreiben wird.

Informationen zu KONKA Group

KONKA Group Co., Ltd wurde 1980 gegründet und begann ihre
Tätigkeit als China erstes chinesisch-ausländisches Joint Venture im
Bereich Elektronik. Die Hauptgeschäftsbereiche decken
Multimedia-Unterhaltungselektronik, tragbare Kommunikationsprodukte,
Haushaltsgeräte, Satelliten-Set-Top-Boxen und Upstream-Komponenten
ab. Im Jahr 2019 belegte KONKA mit einem Umsatz von RMB 46,126
Milliarden den 196. Platz in den vom “Fortune”-Magazin
veröffentlichten “Top 500 Enterprises”. Bisher sind die Produkte von
KONKA in 100 Ländern und Regionen in Asien, dem Nahen Osten,
Australien, Afrika, Europa und Amerika erhältlich.

Informationen zu HOHO

Der ägyptische Hersteller von Elektronikgeräten HOHO Electrical &
Furniture Co., Ltd wurde 2009 gegründet und deckt eine Fläche von
300.000 m2 ab. Die Kernprodukte des Unternehmens umfassen TV-Geräte
und LED-Leuchtmittel, elektrische Wasserkocher und Staubsauger.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/953142/Konka.jpg

Pressekontakt:
Si Liu
+86-183-0755-1270
Liusi@konka.com

Original-Content von: Konka Group, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis