Krankenhausgesellschaft sieht deutsche Kliniken gut auf Coronavirus vorbereitet

Der Hauptgeschäftsführer der Deutschen
Krankenhausgesellschaft, Georg Baum, sieht die Ärzte und Kliniken in Deutschland
gut auf mögliche Corona-Fälle vorbereitet. “Krankenhäuser und Ärzte sind
sensibilisiert”, sagte Baum der Düsseldorfer “Rheinischen Post” (Dienstag). “Bei
Patienten, die über akute Erkältungssymptome klagen und kürzlich in China waren,
wird eine zielgerichtete Anamnese durchgeführt”, so Baum. Lasse sich der
Verdacht nicht ausräumen, werde der Patient in einem Krankenhaus isoliert, auf
das Virus getestet und umfangreich untersucht. Krankenhausalarmpläne würden die
genaueren Abläufe bei außergewöhnlichen Lagen in den Bundesländern regeln. “Die
Krankenhäuser sind auf Seuchen vorbereitet und proben regelmäßig den Ernstfall”,
sagte Baum.

www.rp-online.de

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2627

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/30621/4504048
OTS: Rheinische Post

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis