Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Kreativmesse&Kuchenmesse 2015 – Ein Weltrekordversuch und zahlreiche weitere Highlights


 

Von 17. bis 19. April 2015 erwarten Handarbeits-Fans und Hobby-Zuckerbäcker in Wels ein kunterbuntes sowie zuckersüßes Rahmenprogramm. Das perfekte Messe-Duo trumpft mit spannenden Akts auf der Showbühne und mit ideenreichen Workshops auf. Auch ein Weltrekordversuch wird vor Ort gestartet – der größte Cake Pop der Welt soll entstehen.
Weltrekordversuch – der größte Cake Pop der Welt
Bei der Kuchenmesse wagen fünf talentierte Kuchenbäcker den Versuch, den größten Cake Pop der Welt zu kreieren. Nach einigen Diskussionen und Tüfteleien über die Frage, wie groß ein Cake Pop mit einfachsten Mitteln und ohne viel Spezialwerkzeug überhaupt werden kann, haben Sie sich an das Guinness Buch der Rekorde gewandt und das Vorhaben prompt genehmigt bekommen. Besucher können nun die Tortenfreunde über drei Tage hinweg beobachten und anfeuern. Die Cake Pop-Masse wird vor Ort zubereitet, der Teig gebacken und anschließend in Form gebracht. Nach Vermessung und notarieller Beglaubigung wird der leckere Kuchen am Stiel feierlich angeschnitten und für die Besucher zur Verkostung freigegeben.
Showbühne – süße Ideen und kreative Neuigkeiten
Spannend! Berühmte Tortendesigner und bekannte Kursleiter präsentieren zahlreiche Tipps und Tricks rund um die kunterbunte Kuchenwelt. So gibt Marianne Daubner am Freitag Basiswissen der Tortendekoration weiter und Jennifer Tomazy zeigt, welche Blumenkunstwerke mit „Wafer Paper“, dem hauchdünnen essbaren Papier, gelingen. Der spanische Schürzenhersteller „I LOVE APRONS“ veranstaltet eine Modenschau mit tollen Retrostil-Schürzen, welche erstmalig in Österreich präsentiert werden. Die Torten-Expertin, Betty–s Sugar Dream stellt ihr bekanntes Buch „Motivtorten Basics“ vor, das sich bereits zum Standardwerk vieler Tortenbäcker etabliert hat. Am Samstag findet die Versteigerung von Zuckerwerken der Stargäste statt, bei der jeder Besucher mitmachen kann. Leckeres zum Verkosten bietet die berühmte Gmundner Genussköchin Ingrid Pernkopf, denn Sie backt am Sonntag auf der Showbühne eine Schoko Birnentorte.
Workshops der Aussteller – ausprobieren und überzeugen lassen
Bei ausgewählten Ständen im Bereich der Kreativmesse warten ganztägig spannende Workshops auf die kreativen Besucher. Dabei werden neue Ideen gefunden und unbekannte Techniken erlernt. Der Vorteil: Viele Produkte können gleich vor Ort ausprobiert werden, bevor sie in der Einkaufstasche landen. Besucher können jederzeit vorbeikommen und Scrapbooking kennen lernen, die Decopatch-Technik erlernen oder sich der Glaskunst hingeben. Zahlreiche Workshops sind auch für den Kreativnachwuchs geeignet.
Auch zum Thema Tortendekorationen gibt es eine Vielzahl an Workshops. Diese sind kostenpflichtig. Vor Ort werden nur noch wenige Restplätze vergeben.
Alle Informationen unter www.kreativ-messe.at und www.kuchenmesse.at
Kreativmesse & Kuchenmesse 2015
17. – 19. April 2015, Messe Wels
Täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis