Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

KS Energie- und Umweltpreis auch 2021 abgesagt

Noch hat die Pandemie auch in diesem Jahr die Oberhand. Um ein unnötiges Infektionsrisiko zu vermeiden, hat sich der KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V. (KS) dazu entschlossen, die für den 25. Juni geplante Verleihung des renommierten Energie- und Umweltpreises abzusagen. Der seit 1981 jährlich vergebene Preis, der eine herausragende Entwicklung zur Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs und zur Schonung der Umwelt würdigt, wird nun auf 2022 verschoben.

?Wir bedauern es sehr, dass die Verleihung unseres KS Energie- und Umweltpreises bereits das zweite Jahr in Folge ausfallen muss. Doch die Entscheidung ist uns leichtgefallen: Wir möchten einfach kein Risiko eingehen, wenn es um die Gesundheit unserer Mitarbeiter oder Gäste geht?, bringt es Peter Dietrich Rath, Präsident des KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V. (KS), auf den Punkt. ?Wir sind jedoch optimistisch, dass wir im kommenden Jahr unseren Traditionspreis wieder angemessen feiern können?, so der Präsident von Deutschlands drittgrößtem Automobilclub. Bis dahin werden auch weiter Themen wie Umweltschutz und wegweisende Innovationen für eine nachhaltige Zukunft im Fokus liegen, denn der KS ist überzeugt, dass gerade ein Automobilclub eine zentrale Rolle für eine nachhaltige Mobilität von morgen spielt.

Der KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V. (KS) ist mit rund 680.000 Mitgliedern der drittgrößte Automobilclub in Deutschland. Er ist seit Jahrzehnten Mitglied der Deutschen Verkehrswacht (DVW) und zählt zu den Gründungsmitgliedern des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR). Auf europäischer Ebene ist der KS zudem Gründungsmitglied des EAC (European Automobile Clubs). Das Ziel ist eine europaweit sichere und nachhaltige Verkehrspolitik. Mit seinen Töchtern AUXILIA Rechtsschutz-Versicherungs-AG und KS Versicherungs-AG bietet er eine umfassende Palette an Club- und Versicherungsleistungen – von der Wildschadenbeihilfe über den KS-Notfall-Service bis hin zu preiswerten Rechtsschutz- und Schutzbriefversicherungen -, die aufgrund von Leistung und Preis in den vergangenen Jahren viele Rankings gewonnen haben. In der Münchner Zentrale und in acht Bezirksgeschäftsstellen sind rund 180 Mitarbeiter beschäftigt. Der Jahresumsatz der KS-Gruppe liegt bei rund 140 Millionen Euro. Der Vertrieb erfolgt über 10.000 unabhängige Makler und Mehrfachagenten.

Mehr Infos: www.ks-auxilia.de/automobilclub

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis