Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Kultusministerium Baden-Württemberg publiziert mithilfe von pirobase neue Bildungspläne

Kultusministerium Baden-Württemberg publiziert mithilfe von pirobase neue Bildungspläne
 

Köln, 26. Mai 2021. Das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport und das Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung Baden-Württemberg publizieren mithilfe von pirobase unter Einsatz von PrintCSS vollautomatisiert die Bildungspläne der beruflichen Gymnasien auf www.bildungsplaene-bw.de. Die Inhalte der Bildungspläne werden dabei in pirobase erfasst und auf den Websites ausgespielt. Durch die Integration eines PrintCSS-Renderers schafft die pirobase imperia GmbH nun einen zusätzlichen Print-Ausgabekanal, um Content auch in gedruckter Form schnell zur Verfügung zu stellen.

Der strukturierte Aufbau der Bildungspläne in pirobase wird medienneutral ? wahlweise per XML oder XHTML ? an einen PrintCSS-Renderer übermittelt. In Kombination mit dem zugrunde liegenden Stylesheet liefert dieser in Sekundenschnelle ein hochauflösendes, druckfertiges PDF-Dokument zurück. Dieses Dokument kann dann sofort an eine Druckerei weitergeleitet werden, um den Publishing-Prozess vollständig zu automatisieren.

PrintCSS als Technologie

PrintCSS (eigentlich: CSS3 paged media module) ist ein weltweit offener Standard, der zur automatischen Generierung von PDF-Dateien aus strukturieren Daten verwendet wird. Vor einigen Jahren hat PrintCSS den alten W3C-Standard XSL-FO abgelöst und ist der einzige offene Standard zur PDF-Generierung. Die Formatierungssprache CSS (Cascading Stylesheets) ist neben HTML und JavaScript eine der Kernsprachen für Websites, E-Books und Apps und soll in Zukunft zu einer universellen Formatierungssprache für alle Medienformen, auch gedruckte, ausgebaut werden. Der größte Vorteil der PrintCSS-Technologie ist ? neben der Automatisierung ? die Erstellung von individualisierten und personalisierten Dokumenten ohne Mehrkosten.

Land Baden-Württemberg digitalisiert Bildungspläne

In einem mehrjährigen Prozess sind sämtliche Bildungspläne der beruflichen Gymnasien grundlegend überarbeitet worden. Insgesamt ging es um 82 neue Bildungspläne mit rund 2.000 Seiten, an denen mehr als 60 Bildungsplankommissionen gearbeitet haben. Dieses wichtige Projekt wurde von der pirobase imperia GmbH digital begleitet: Ein automatisierter Prozess zur Veröffentlichung der Pläne über das CMS im Web ermöglicht, diese auch per Knopfdruck drucken lassen zu können.

Neue Anwendungsfälle mit pirobase und PrintCSS

?Den Inhalt von Websites zusätzlich als individuell gestaltetes PDF auszugeben, bietet in vielen unserer Kundenprojekte einen Mehrwert. Produktdatenblätter, Werbeflyer, Formularinhalte: Dass wir nicht nur CMS-Anbieter sind, sondern auch strukturierte Produktdaten aus unserer PXM-Lösung per PrintCSS verarbeiten können, steigert unsere Möglichkeiten. Liegen die Texte oder Daten im CMS oder PIM-System erst einmal vor, ist jeder Ausgabekanal denkbar ? und dann eben auch gedruckte Bildungspläne? erklärt Jan Cremer, Director pirobase Product and Services.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis