Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

LG Innotek schließt sich mit Microsoft zusammen, um eine Cloud-verbundene 3D-Sensorik-Kamera auf den Markt zu bringen

– LG Innotek entwickelt 3D-Sensormodule auf Basis der Microsoft ToF-Technologie
– LG Innotek und Microsoft arbeiten gemeinsam an der Vermarktung einer Cloud-verbundenen 3D-Kamera.
– Die Zusammenarbeit wird einen einfachen Zugang zur Erstellung von 3D-Vision-Anwendungen für verschiedene Branchen ermöglichen.

Seoul, Südkorea (ots/PRNewswire) – LG Innotek (CEO Cheoldong Jeong) gab am 8. März bekannt, dass das Unternehmen mit Microsoft zusammenarbeitet, um den Zugang zur 3D-Vision-Technologie freizugeben und Innovationen in verschiedenen vertikalen Branchen wie Fitness, Gesundheitswesen, Logistik und Einzelhandel mit den auf ToF-Technologie (Time of Flight) basierenden 3D-Kameramodulen von LG Innotek und der Azure Depth Platform von Microsoft zu ermöglichen.

Die Lokalisierung der Position von Objekten ist ein wichtiger Aspekt der Szenenanalyse. Diese Informationen direkt von einer 3D-ToF-Kamera zu erhalten, anstatt sie von einer oder mehreren 2D-Kameras abzuleiten, vereinfacht die Analyse und erhöht die Robustheit. 3D-Kameras eignen sich für robuste Computer-Vision-Analysen mit weniger Berechnungen für viele kommerzielle Anwendungsfälle. Die Entwicklung und Fertigung von 3D-Kameras erfordert jedoch eine spezielle Beleuchtungstechnologie, ein ausgeprägtes Verständnis für die Sensorebene und optische Designfähigkeiten, die derzeit nur auf wenige Kameramodulhersteller beschränkt sind.

LG Innotek hat seine superfeinen Antriebstechniken und optischen Technologien kombiniert, um leistungsstarke und ultraschlanke Multikameramodule zu entwickeln. Das Unternehmen hat dies durch sein renommiertes Produktdesign, seine Produktionskapazität, seine hochmoderne Qualitätskontrolle und seine Technologien für Kernkomponenten wie Lichtquelle und Objektiv erreicht. Mit diesen Fähigkeiten hat sich LG Innotek eine führende Position auf dem Markt für Kameramodule und 3D-Sensormodule für Smartphones gesichert.

Microsoft verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der 3D-Sensorik, vom Pixel bis zum Chip, von Modulen bis zu Kameras, von Algorithmen bis zur Software, von der Charakterisierung bis zur Kalibrierung und der Abstimmung von Fertigungsprozessen. Dieses Microsoft 3D-Sensorik-Know-how wurde für die Entwicklung von Microsoft Hololens und Azure Kinect Devkit genutzt. Das Azure Depth Platform-Programm (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3086322-1&h=2653782065&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3086322-1%26h%3D2156476609%26u%3Dhttps%253A%252F%252Faka.ms%252Fazure3d%26a%3DThe%2BAzure%2BDepth%2BPlatform%2Bprogram&a=Das+Azure+Depth+Platform-Programm) wurde ins Leben gerufen, um die 3D-Sensortechnologie von Microsoft zu verbreiten und Innovationen im großen Maßstab über ein Ökosystem aus Halbleitern, IHVs (Independent Hardware Vendors), ISVs (Independent Software Vendors) und SIs (System Integrators) voranzutreiben, die Kameras, 3D-Vision-Software & Cloud-Dienste sowie Geschäftskunden entwickeln. Die Kombination von Microsofts ToF-Tiefensensortechnologie mit den Azure Intelligent Edge- und Intelligent Cloud-Plattformen revolutioniert die Computer Vision-Anwendungen.

Mit dieser Zusammenarbeit werden die beiden Unternehmen den Kundennutzen des Azure-Ökosystems über mehrere Branchen hinweg steigern. Zum Beispiel können die 3D-ToF-Kameras von LG Innotek mit Azure im Fitnessbereich eingesetzt werden, um Bewegungen genauer zu messen. Im Gesundheitswesen können sie eingesetzt werden, um die Haltung und Körperform von Patienten zu messen und robotergestützte Operationen durchzuführen. Partner im Einzelhandel oder in der Logistikbranche können die Technologie nutzen, um Bestände zu verwalten und den Kundenverkehr zu analysieren. In Fabriken können diese mit der Cloud verbundenen Kameras Produktionslinien überwachen und analysieren, um Unfälle zu vermeiden.

Daniel Bar, Head of Business Incubation für die Silicon & Sensor–s Group bei Microsoft, sagte: „LG Innotek bringt Weltklasse-Fertigungsexpertise in komplexen optoelektronischen Systemen mit. Wir freuen uns, LG Innotek in unserem Ökosystem willkommen zu heißen und die Markteinführung von 3D-Kameras zu beschleunigen. Dies ist ein wichtiger Schritt, um Entwicklern von Computer Vision einen einfachen Zugang zur Erstellung von 3D-Vision-Anwendungen zu ermöglichen.“

Jongyun Eun, Head of the Optics Solution Product Planning Division bei LG Innotek, sagte: „Microsofts Azure Depth Platform-Programm hat LG Innotek aufgrund seiner Spitzentechnologien und Produktionskapazitäten als Skalierungspartner ausgewählt. Unsere Zusammenarbeit mit Microsoft wird es LG Innotek ermöglichen, Ökosystempartner bei neuen Designs zu unterstützen und die Anwendungsbereiche von 3D-Sensormodulen über Smartphones hinaus zu erweitern.“

Bitte beachten Sie die Website: www.lginnotek.com

Pressekontakt:

Ji-eun Jeong +82-2-6987-2433
agrement5@lginnotek.com

Original-Content von: LG Innotek, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis