Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Macher-Treffen der Region 2012: Veranstaltungs-Szene Stuttgart feiert den Sommer

Bereits zum fünften Mal tauschten sich am Dienstag, den 17. Juli 2012, über 200 Verantwortliche aus Unternehmen, Event- und Kongressagenturen, Verbänden, der Wirtschaftsförderung sowie der Hotellerie beim „Macher-Treffen der Region“ aus. Ziel war es, in entspannter Atmosphäre die Protagonisten der Event- und Kongressregion Stuttgart miteinander zu vernetzen und so die Veranstaltungs-Stadt Stuttgart als Standort zu stärken. Gastgeber der Veranstaltung, die in diesem Jahr im ICS Internationales Congresscenter Stuttgart stattfand, waren der Geschäftsbereich Gastveranstaltungen der Messe Stuttgart sowie das Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle.
Stuttgart ist „Hidden Champion“ unter Deutschlands Kongress-Städten
Wie bereits in den Vorjahren war die Resonanz enorm. „Veranstaltungen wie diese zeigen, dass sich in Stuttgart eine ganz lebendige Event-Szene entwickelt hat, die mit anderen deutschen Großstädten spielend mithält“, erklärte Norbert Hartmann, Leiter des Kultur- und Kongresszentrums Liederhalle. Und Stefan Lohnert, Bereichsleiter Gastveranstaltungen der Messe Stuttgart, ergänzt: „Mit den beiden überzeugenden Orten Liederhalle und ICS hat sich Stuttgart zu einem echten Hidden Champion in der deutschen Kongress- und Veranstaltungslandschaft entwickelt.“
Die Teams der Liederhalle und der Messe Stuttgart nutzten den Rahmen des Macher-Treffens auch, um im Gespräch mit Entscheidern bestehende Veranstaltungen an die baden-württembergische Landeshauptstadt zu binden und weitere für die flexiblen und vielfältigen Räumlichkeiten der beiden Häuser zu begeistern. „Modernes Ambiente, licht- und luftdurchflutet, das ist Wohlbefinden“, brachte Udo Hummel, Personalrat bei der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW), anschließend den Eindruck, den er beim diesjährigen Macher-Treffen der Region vom ICS gewonnen hat, auf den Punkt.
Das nächste Macher-Treffen der Region findet im Sommer 2013 statt – dann wieder im Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle.
Information
Das ICS Internationales Congresscenter Stuttgart ist eines der größten und modernsten Kongresszentren Deutschlands und befindet sich direkt neben dem Flughafen Stuttgart. Das flexible Aufteilungskonzept der Flächen und Räume ermöglicht eine äußerst variable Nutzung für Veranstaltungen unterschiedlichster Art. So kann der Kongress-Saal mit insgesamt 2.669 Quadratmetern in bis zu vier Räume unterteilt werden. Die multifunktionale Kongress- und Ausstellungshalle bietet auf 4.933 Quadratmetern Platz für bis zu 5.000 Plätze und kann ebenfalls mit einer Trennwand in zwei Segmente geteilt werden. Im Tagungs- und Konferenzbereich des Obergeschosses steht nochmals Platz für bis zu 2.000 Personen zur Verfügung.
Das Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle liegt mitten im Herzen der Stadt Stuttgart. Die fünf teilweise denkmalgeschützten Säle mit ihrer stilvollen Atmosphäre und herausragender Akustik sowie die zahlreichen variablen Tagungsräume mit modernster Medientechnik bieten vielfältige Nutzungsmöglichkeiten für jede Art von Veranstaltung. Kongresse mit Workshops und begleitender Fachausstellung für bis zu 6.000 Teilnehmer sind hier problemlos machbar. Die großzügigen Foyers können dabei flexibel als praktische Ausstellungsfläche oder für Empfänge mit festlichen Buffets genutzt werden.

Weitere Informationen unter:
http://


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis