Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Magnelis® auf der Intersolar 2019: Durchbruch beim Korrosionsschutz / ArcelorMittal zeigt Stähle für langlebige und robuste Befestigungsstrukturen – Halle A3 – Stand 513

The English version of this press release can be found at this link:
https://my.hidrive.com/lnk/6qgioHdR

Solaranlagen sind für eine Lebensdauer von mindestens 20 bis 25
Jahren ausgelegt. Sie werden in verschiedensten Klimatypen (tropisch,
industriell…), an unterschiedlichsten Standorten (Meeresufer,
Inseln…) und in mannigfachen Bodenstrukturen (einschließlich der
aggressivsten) errichtet. Die tragenden Strukturen der PV-Paneele
müssen diesen Bedingungen standhalten und sollten minimale
Wartungskosten verursachen. Diese Anforderungen sind extrem
anspruchsvoll. Daher bietet ArcelorMittal Magnelis® an, einen Stahl
mit hervorragendem Korrosionsschutz, der mindestens dreimal besser
ist als herkömmlicher verzinkter Stahl. Magnelis® zeigt einen
Selbstheilungseffekt, der den Kantenschutz und den Oberflächenschutz
bei Kratzern verbessert. Mit hervorragenden Gebrauchseigenschaften
und seiner vielfältigen Anwendungsfähigkeit ist Magnelis® eine der
besten und kostengünstigsten Alternativen zu nachverzinktem Stahl.
Seit seiner Einführung im Jahr 2012 wird Magnelis® von vielen
Solarunternehmen eingesetzt, um langlebigen Befestigungsstrukturen
auch in widrigsten Umgebungen einen hervorragenden Schutz zu bieten –
auch im Rahmen von sehr großen Installationen.

In diesem Jahr präsentiert ArcelorMittal auf der Intersolar Europe
die Kombination von Magnelis® mit der neuen hochfesten Stahlsorte
S550GD Hyper®. Diese Kombination bietet einzigartige Möglichkeiten
zur strukturellen Verbesserung von Solarkonstruktionen, wodurch
Gewicht und Kosten reduziert werden.

Außerdem wird eine neue Reihe von Magnelis® vorgestellt, die sich
besonders für Fundamente in aggressiven Böden eignet. Damit ist
Magnelis® die perfekte Lösung für Rahmen und Fundamente aus Profilen
oder Rohren. Tracker, Aufdach- und Schwimminstallationen sowie für
PV-Paneelrahmen empfohlen.

Besucher können in Halle A3 / Stand 513 Realteile, Projekte und
Anwendungen mit Magnelis® sowie alle detaillierten Merkmale dieser
hervorragenden Beschichtung entdecken.

Weitere Informationen zu Magnelis®:
https://industry.arcelormittal.com/magnelis

Weitere Informationen zum Angebot für Solar:
https://industry.arcelormittal.com/solar

Über ArcelorMittal Deutschland

Mit einem Produktionsvolumen von rund 8 Millionen Tonnen Rohstahl
ist ArcelorMittal einer der größten Stahlhersteller Deutschlands.
Auto-, Bau- und Verpackungsindustrie gehören ebenso zum Kundenkreis
wie der Bereich Haushaltswaren. Das Unternehmen betreibt vier große
Produktionsstandorte in Deutschland. Dazu gehören zwei integrierte
Flachstahlwerke in Bremen und Eisenhüttenstadt sowie zwei
Langstahlwerke in Hamburg und Duisburg. Außerdem unterhält
ArcelorMittal ein stark ausgeprägtes Vertriebsnetz in Deutschland und
verfügt über sieben Schneid-Servicezentren sowie 16
Distributionszentren. ArcelorMittal beschäftigt in Deutschland mehr
als 9.000 Angestellte.
http://deutschland.arcelormittal.com

Fotos in Druckqualität können heruntergeladen werden über folgenden
Link: https://my.hidrive.com/share/jkq4-0m4yo

BU Foto Shutterstock: Besonders geeignet für Fundamente in
aggressiven Böden: Magnelis® ist die perfekte Lösung für Rahmen und
Fundamente aus Profilen oder Rohren. © Shutterstock

BU Foto Profil du Futur: Entwickelt für eine Lebensdauer von bis zu
25 Jahren: Stützstrukturen benötigen einen hervorragenden
Korrosionsschutz. © Profil du Futur

Pressekontakt:
Arne Langner, +49 30 75445 556, arne.langner@arcelormittal.com

Original-Content von: ArcelorMittal Germany, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis