Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Mahindra Satyam noch fitter: Engagement in der Sportindustrie im Nahen Osten

Wiesbaden, 29. September 2011: Der internationale Beratungsdienstleister, IT und Engineering Service-Provider Mahindra Satyam verstärkt sein Engagement in der schnell wachsenden Sportindustrie in Nahost. Mit diesem Schritt begegnet das Unternehmen der wachsenden Nachfrage nach innovativen Technologien für Sportveranstaltungen, Training und Sportmedizin.

Mahindra Satyam präsentiert sich als zentrale Anlaufstelle für Lösungen für alle technischen Bereiche des Sports, wie Verkaufssysteme, Sponsoring und Rechteverwaltung, Digital-Asset-Management, Finanzierung, Facility Management, Ticketing, Vertriebssteuerung, Merchandising, Mitgliederverwaltung und Treue-Club-Systeme. Eine spezielle Anwendung für Sportvereine, die „Solution for Clubs“, ist eine umfangreiche Lösung zur Verbesserung von Verwaltung und Management von Sportvereinen. Das Paket umfasst drei wichtige Aspekte eines Sportvereins oder Teams: Verwaltung, Spielermanagement und Unterstützung der Trainer.

„Die Nahost-Region hat sich sehr geschickt als ein aufstrebendes Zentrum für verschiedene Sportarten positioniert, man schaue nur auf die wachsende Zahl internationaler Sportevents, die hier veranstaltet werden“, so Bobby Gupta, Vice President und Head Middle East, Turkey and North Africa bei Mahindra Satyam. „Unsere erfolgreiche Arbeit für die Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika zeigt sehr gut, was wir in diesem Bereich zu leisten imstande sind und wie unsere Services die Industrie nach vorne bringen können. Wir sind überzeugt, dass auch unser neues Modell die wachsenden Anforderungen der Sportbranche nach neuen Technologien erfüllt.“

Die kürzliche Ernennung Katars als Austragungsort der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2022 und die Entscheidung der Regierung von Dubai, sich für die Olympischen Spiele 2024 zu bewerben, haben eine positive Auswirkung auf die Region, sie ziehen weitere internationale Sport-Veranstaltungen an und fördern den Bau neuer Trainingsplätze sowie Ausbildungsprogramme für Athleten. Mahindra Satyams strategische Partnerschaft mit der ASPIRE Zone Foundation in Katar, einem weltweit anerkannten Sportinstitut, wird dem Unternehmen bei der Positionierung neuer Technologien im Sportbereich helfen.

Die Mahindra Gruppe besetzt bereits seit vielen Jahren eine wichtige Position in verschiedenen Sportarten. Neben der Schlüsselrolle bei der letzten FIFA WM in Südafrika richtet das Unternehmen bereits seit 46 Jahren den KC Mahindra Cup im Cricket aus und unterstützt den Hockey-Sport. Darüber hinaus engagiert sich Mahindra Satyam im U-19 und U-24 Fußball, ist mit der NBA in Verbindung, um Basketball zu fördern und ist Teilnehmer an den US NASCAR-Rennen.

Weitere Informationen unter:
http://www.weissenbach-pr.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis