Managed Services von AirITSystems sind in jeder Hinsicht qualifiziert

Auch in 2020 bestätigten unabhängige Kontrollinstanzen dem Bereich managed Service von AirITSystems eine hohe Servicequalität. Denn neben der gerade abgeschlossenen Re-Zertifizierung ISO 27001 im Bereich managed Services erbringt AirITSystems mit dem Standard IDW PS951 des internen Kontrollsystems (IKS) den dokumentierten Nachweis, dass die Anforderungen der Informationssicherheit eingehalten und die Maßnahmen zum Schutz von Daten umgesetzt sind.

Zum Jahresanfang ließ AirITSystems seinen Bereich managed Services durch verschiedene externe und interne Kontrollinstanzen untersuchen. Ein Aspekt für ein stabiles Sicherheitsniveau ist die aktualisierte ISO 27001 Zertifizierung. Dieser prozessorientierte Ansatz ermöglicht Risiken bei der Handhabung sensibler Informationen im IT-Bereich?zu erkennen, zu bewerten, zu steuern und zu überwachen. Die mit der Norm eingeführte Sicherheitsstrategie trägt zur Verbesserung der Informationssicherheit und dem Datenschutz der an den Unternehmensprozessen beteiligten IT-Systeme bei. Aber der Bereich managed Services von AirITSystems berücksichtigt noch weitere Anforderungen.

Branchenspezifische Anforderungen im Blick

Auch die zusätzlichen Berichte der beauftragten IT-Revision sowie den Untersuchungen der Wirtschaftsprüfer des IKS nach IDW PS951 belegen die hohe Qualität der managed Services von AirITSystems. Dies ist besonders für die Finanzbranche interessant, denn im Falle einer IT-Auslagerung ist die Innenrevisionen der dazugehörigen Unternehmen von ihrer Pflicht entbunden, AirITSystems eigenständig und jährlich zu revisionieren.

Doch nicht nur die Finanzbranche hat bezüglich Informationssicherheit branchenspezifische Anforderungen. Auch die Automobilindustrie hat mit dem Standard ?Trusted Information Security Assessment Exchange? (TISAX) besondere Informationssicherheits-Ansprüche. Die zum Jahreswechsel bereits erfolgreich durchgeführte TISAX-Zertifizierung für den Schutzbedarf ?hoch? reihte sich so in die Kontrollen der Servicequalität ein. Denn Datenschutz und Datensicherheit besitzen bei AirITSystems höchste Priorität.

Compliance-Reporting für transparente Sicherheit

Die branchenspezifischen Zertifizierungen belegen, dass eine ausreichende IT-Sicherheit gewährleistet wird und schafft für Kunden und Geschäftspartner der AirITSystems gleichermaßen Transparenz, Vertrauen und Sicherheit. Durch die vielfältigen Initiativen entsteht für die managed Services von AirITSystems ein umfassendes Compliance-Reporting, welches AirITSystems auch den SLA Kunden für deren eigenen Managementsysteme gern zur Verfügung stellt. Insbesondere die regulierte Finanz-Branche kann das Compliance-Reporting der AirITSystems managed Services nutzbringend verwenden.

AirITSystems wurde 2001 als Gemeinschaftsunternehmen der Flughäfen Hannover Langenhagen GmbH und Fraport AG gegründet. Wir sind Anwender, Systemhaus und Betreiber und bieten unseren Kunden individuelle IT- und Sicherheitslösungen ? für jede Branche und jede Unternehmensgröße.

Unsere Herkunft ist der Flughafen: Das heißt Komplexität pur, höchste Sicherheitsanforderungen und 24-Stunden-Betrieb. In diesem Umfeld ist das perfekte Zusammenspiel von organisatorischer, technischer und physischer Sicherheit auf höchstem Niveau gefragt. Von diesem Erfahrungsschatz profitieren unsere Kunden tagtäglich.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis