Maple Gold kündigt garantierte Finanzierung in Höhe von 10 Millionen Dollar an

Nicht zur Verteilung an U.S.-Nachrichtendienste oder zur Verbreitung in den Vereinigten Staaten.

Montreal, Quebec–(7. Dezember 2020) – Maple Gold Mines Ltd. (TSX-V: MGM) (OTCQB: MGMLF) (FSE: M3G) („Maple Gold“ oder das „Unternehmen“ – https://www.commodity-tv.com/play/maple-gold-mines-investor-presentation-with-qa-october-2020/) freut sich bekannt zu geben, dass es eine Vereinbarung mit BMO Capital Markets („BMO“ oder der „Underwriter“) abgeschlossen hat, in deren Rahmen der Underwriter zugestimmt hat, 27.800.000 Stammaktien des Unternehmens (die „Stammaktien“) auf Kaufbasis zu einem Preis von C$ 0,36 pro Stammaktie für einen Bruttoerlös von etwa C$ 10 Millionen (das „Angebot“) zu kaufen. Das Unternehmen hat dem Konsortialführer auch eine Option eingeräumt, die innerhalb eines Zeitraums von 30 Tagen nach Abschluss des Angebots ganz oder teilweise zum Angebotspreis ausgeübt werden kann, um bis zu 15% des Angebots zusätzlich zu erwerben, um eventuelle Mehrzuteilungen abzudecken. Es wird erwartet, dass das Angebot am oder um den 30. Dezember 2020 abgeschlossen wird und vorbehaltlich des Erhalts aller erforderlichen behördlichen Genehmigungen durch Maple Gold.

Der Nettoerlös des Angebots wird für die weitere Förderung des Goldprojekts Douay, für allgemeine Unternehmenszwecke und zur Finanzierung künftiger potenzieller Wachstumschancen verwendet werden.

Die Stammaktien werden mittels eines Kurzprospektes in allen Provinzen Kanadas angeboten und können auch im Wege einer Privatplatzierung in den Vereinigten Staaten angeboten werden.

Die angebotenen Wertpapiere wurden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in seiner geänderten Fassung registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nicht angeboten oder verkauft werden, es sei denn, sie sind registriert oder von den Registrierungsanforderungen befreit. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Verkaufsangebot oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots dar, noch darf ein Verkauf der Wertpapiere in einer Rechtsordnung erfolgen, in der ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf rechtswidrig wäre.

Über Maple Gold

Maple Gold Mines Ltd. kontrolliert das 357 Quadratkilometer große Goldprojekt Douay, das sich innerhalb des produktiven Goldgürtels Abitibi Greenstone im Norden Quebecs, Kanada, befindet. Das Projekt verfügt über eine etablierte Goldressource gemäß National Instrument 43-101 (RPA 2019) von 422.000 Unzen in der angezeigten Kategorie (8,6 Mio. Tonnen mit einem Gehalt von 1,52 g/t Au) und 2,35 Millionen Unzen in der abgeleiteten Kategorie (71,2 Mio. Tonnen mit einem Gehalt von 1,03 g/t Au) mit beträchtlichem Potenzial für eine Ressourcenerweiterung und neue Entdeckungen. Das Projekt profitiert von einem außergewöhnlichen Infrastrukturzugang und das Unternehmen konzentriert sich derzeit auf die Durchführung aggressiver Explorationsprogramme zur Erweiterung und Aktualisierung der bekannten Ressource. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: www.maplegoldmines.com

IM NAMEN VON MAPLE GOLD MINES LTD.

„Matthew Hornor“
B. Matthew Hornor, Präsident und CEO
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Herr Joness Lang
Executive-VP
Mobil: +1778.686.6836
Email: jlang@maplegoldmines.com

Frau Shirley Anthony
Direktor, Unternehmenskommunikation
Mobil: +1778.999.2771
E-Mail: santhony@maplegoldmines.com

In Europa:
Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
info@resource-capital.ch
www.resource-capital.ch

WEDER DIE TSX VENTURE EXCHANGE NOCH IHR REGULIERUNGSDIENSTLEISTER (WIE DIESER BEGRIFF IN DEN RICHTLINIEN DER TSX VENTURE EXCHANGE DEFINIERT IST) ÜBERNEHMEN DIE VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DIESER PRESSEMITTEILUNG.

Vorausschauende Aussagen:

Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Informationen“ und „zukunftsgerichtete Aussagen“ (zusammenfassend als „zukunftsgerichtete Aussagen“ bezeichnet) im Sinne der in Kanada geltenden kanadischen Wertpapiergesetzgebung, einschließlich Aussagen über den Abschluss des JV und die Finanzierung und die Verwendung der Einnahmen aus der Finanzierung. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf Annahmen, Ungewissheiten und der besten Schätzung des Managements bezüglich zukünftiger Ereignisse. Tatsächliche Ereignisse oder Ergebnisse können erheblich von den Erwartungen und Prognosen des Unternehmens abweichen. Investoren werden darauf hingewiesen, dass vorausblickende Aussagen Risiken und Ungewissheiten beinhalten. Dementsprechend sollten sich Leser nicht übermäßig auf vorausblickende Aussagen verlassen. Eine detailliertere Erörterung solcher Risiken und anderer Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen vorausblickenden Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden, finden Sie in den bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden eingereichten Unterlagen von Maple Gold Mines Ltd., die unter www.sedar.com oder auf der Website des Unternehmens unter www.maplegoldmines.com verfügbar sind. Das Unternehmen hat nicht die Absicht und lehnt ausdrücklich jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, vorausblickende Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis