Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

„Marketing und Vertrieb – zwei wichtige Erfolgshebel in einem Verdrängungsmarkt “


 

Dass mit dem 2. Strategie-Event der campus managementakademie für druck und medien gmbh, einer Initiative und Tochtergesellschaft des Verbandes Druck + Medien Nord-West e.V., zwei spannende und wichtige Kernthemen getroffen wurden, zeigte das große Interesse an dieser halbtägigen Veranstaltung. Mehr als 60 Unternehmer und Geschäftsführer von kleinen wie großen Verlagen, Druckereien, Agenturen und Medienhäusern folgten sehr aufmerksam den drei Vorträgen und diskutierten gemeinsam die Herausforderungen und möglichen Lösungswege für ihre Betriebe.
Eröffnet wurde das Event durch die Zahlen und Fakten der Druck- und Medienindustrie, die Oliver Curdt, Geschäftsführer des VDM Nord-West sehr dezidiert und anschaulich vorstellte. Die möglichen Benchmarks für das eigene Unternehmen und die strategischen Perspektiven, die sich aus den Fakten ergeben, zeigte Curdt als logische Konsequenz für die Teilnehmer auf. Schnell wurde klar, dass sich die Branche in einem absoluten Verdrängungswettbewerb befindet und dass eine eindeutige Positionierung und Strategie im Markt ein absolutes Muss ist. Aber auch die nach wie vor sehr gute Perspektive zeigte Oliver Curdt den Teilnehmern auf und machte Ihnen Mut, sich weiter in einem kompetetiven Marktumfeld zu behaupten. Curdt zeigte anhand von aktuellen Studien und Umfragen auf, dass die heutigen Kunden auch weiterhin auf den Druck zählen und er für sie ein unverzichtbares Medium darstellt. Curdt riet den Teilnehmern allerdings ausdrücklich zu einem „Blickwechsel“: „Versuchen Sie das Produkt und die Leistung aus der Sicht des Kunden zu sehen, Sie sehen vielleicht in einem Magazin oder einem Katalog ein Druckprodukt, das ist es ja auch, der Kunde sieht darin aber etwas anderes, für ihn ist es ein Verkaufsmedium, ein Verkaufskanal“, so Curdt.
Im zweiten Teil stellte Simone Marhenke, Geschäftsführerin der campus managementakademie für druck und medien gmbh, die beiden strategischen Hebel Marketing und Vertrieb vor. Die wichtige Bedeutung und die enge Verzahnung der beiden Themen in klaren operativen Maßnahmen waren die Inhalte ihres Vortrags. Ohne strategisches Marketing kein erfolgreicher Vertrieb. Die Differenzierung des eigenen Unternehmens gegenüber Mitbewerbern und ein aktiver und auf die Bedürfnisse des Kunden ausgerichteter Vertrieb sind dabei zwei wesentliche Prämissen. Das wurde für alle Teilnehmer am Ende sehr transparent.
Detlef Luthin, Geschäftsführer der Media-Print Informationstechnologie GmbH, zeigte sehr pragmatisch anhand des erfolgreich im Markt positionierten Unternehmens MPI, dass Marketing und Vertrieb Chefsache sind. „Die lösungsorientierte Vertriebsausrichtung“, so Luthin, „ist heute unser Weg, – wir möchten mal für sie drucken- ist für uns kein Vertriebsansatz.“ Er bestätigte die Bedeutung einer genauen Herausarbeitung der eigenen Stärken und zeigte den Gästen, wie bei MPI die Erfahrungen, die bei jedem einzelnen Auftrag und bei jedem Kunden gemacht werden, genauestens analysiert und im Vertriebsteam reflektiert werden. „Wir müssen uns täglich hinterfragen und sehen, wie wir uns weiterhin verbessern können, das ist unser Credo, das gilt für jeden Mitarbeiter.“ Fordern und Fördern sind für MPI wichtige Bestandteile ihres Vertriebsmanagement, zu den gut abgestimmten Prozessen gehören natürlich klare Vorgaben und Ziele genauso dazu, wie ständige Maßnahmen zur Verbesserung durch gezielte Schulungen und Coachings, „unter anderem auch in der Zusammenarbeit mit der campus Managementakademie.“
Nach den sehr angeregten Fragen aus dem Plenum wurde der Austausch beim anschließenden Get-together in Lünen fortgesetzt. Die Gäste zogen unisono ein sehr positives Fazit: „Eine gelungene und sehr informative Veranstaltung des Verbandes“, „Dank an die Vortragenden und Moderatoren“, „wir können einiges für unser Unternehmen daraus ableiten“, waren die meistgehörten Statements der Teilnehmer.
Im Herbst startet das bereits dritte Senior Campus Programm der campus managementakademie für druck und medien gmbh, das sich mit den Themen der Veranstaltung intensiv auseinandersetzt. Interessenten können sich persönlich informieren und ihre Fragen zum Netzwerk und einer Teilnahme an Teresa Kohnen richten, unter kohnen@campus-mdm.de oder unter 02306-2026226

Der Verband Druck + Medien Nordwest e.V. (VDM NW) ist der größte Arbeitgeber-, Wirtschafts- und Dienstleistungsverband der Druck- und Medienindustrie in Deutschland. Beheimatet in Düsseldorf, Hamburg und Lünen, berät der VDM NW in juristischen, technischen, betriebswirtschaftlichen, bildungspolitischen sowie ökologischen Fragestellungen. Mitglieder erhalten zudem Zugriff auf aktive Beratung und Unterstützung vor Ort sowie ein umfassendes Aus- und Weiterbildungsprogramm in drei modernen Akademien und im Printhouse. Die campus managementakademie für druck und medien gmbh ist eine Gesellschaft und Initiative des VDM NW

Weitere Informationen unter:
http://


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis