Masterflex Group: Neuer Lebensmittelschlauch mit EU-Zulassung

Novoplast Schlauchtechnik, eine Unternehmensmarke der Masterflex Group, bringt den ersten Lebensmittelschlauch aus Polyurethan auf den Markt, der als Ganzes eine EU-Lebensmittelzulassung besitzt. Schläuche der neuen Produktlinie MasterTube PUR 98A Food erfüllen alle Anforderungen gemäß EU-Verordnung Nr. 10/2011 einschließlich der Änderungsverordnungen sowie der Bedarfsgegenständeverordnung und entsprechen damit gleichzeitig auch den Bestimmungen der EU-Verordnung Nr. 1935/2004 und des Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuches (LFGB).

Schläuche als flexible Verbindungen für den Transport unterschiedlichster Medien müssen in der Lebensmittelindustrie besondere Voraussetzungen erfüllen. Es muss sichergestellt sein, dass beim Kontakt des Schlauches mit einem Lebensmittel weder Substanzen in einer Größenordnung abgesondert werden, die die Gesundheit des Menschen gefährden noch die Zusammensetzung des Produkts verändern oder den Geschmack bzw. den Geruch des Lebensmittels beeinträchtigen könnten.

Aufgrund der langjährigen Verarbeitungs- und Anwendungskompetenz von Hightech-Kunststoffen für unterschiedlichste Industrien, darunter auch für besonders sensible Bereiche wie die Medizintechnik, war es für Novoplast Schlauchtechnik Anspruch und Ansporn zugleich, den stetig steigenden Marktanforderungen gerecht zu werden und einen für die Lebensmittelbranche geeigneten Schlauch zu entwickeln, der als Ganzes alle Anforderungen berücksichtigt.

Durch die Einführung einer guten Herstellungspraxis (engl. GMP – Good Manufacturing Practice) gemäß Verordnung (EG) Nr. 2023/2016) und der damit verbundenen Qualitätssicherung und Risikominimierung werden Produktkontaminationen von vornherein ausgeschlossen und eine gleichbleibende Produktqualität sowie eine Rückverfolgbarkeit sichergestellt.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die Produktlinie Master-Tube PUR 98A Food erfüllt alle Anforderungen gemäß den Bestimmungen der Verordnung (EU) Nr. 10/2011 einschließlich der Änderungsverordnungen 1282/2011, 1183/2012, 202/2014, 2015/174, 2016/1416, 2018/79, 2018/831 sowie der Bedarfsgegenständeverordnung und entspricht damit gleichzeitig auch den Bestimmungen der Verordnung (EU) Nr. 1935/2004 und des Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuches (LFGB).

Darüber hinaus weisen Schläuche dieser neuen Produktlinie von Novoplast Schlauchtechnik eine hohe Abriebfestigkeit, Flexibilität und Temperaturbeständigkeit auf. Mit diesen umfangreichen Eigenschaften bieten sie ein breites Anwendungsspektrum für den Einsatz in der Lebensmittelproduktion.

Die Masterflex Group ist der börsennotierte Spezialist für die Entwicklung und Herstellung anspruchsvoller Verbindungs- und Schlauchsysteme aus Hochleistungs-Kunststoffen und -Geweben. Unter dem Dach der Masterflex Group sind sechs Spezialisten als Marken für verschiedenste Verbindungsanforderungen vereint: Neben Masterflex sind dies Matzen & Timm, Novoplast Schlauchtechnik, Fleima-Plastic, Masterduct und APT. Mit weiteren Produktions- und Vertriebsstandorten in Europa, Amerika und Asien ist die Masterflex Group nahezu weltweit vertreten.

Mehr Infos unter www.MasterflexGroup.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis