Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

MBA der Johnson School an Cornell NYC Tech bietet innovative Wirtschaftsausbildung für die vernetzte Welt

An der Johnson School der Cornell
University wird Innovation nicht nur gelehrt, sondern gelebt. Die
Johnson School ist eine erstklassige Hochschule für Wirtschaft,
innovatives leistungsstarkes Lernen und Immersionsprogramme für die
MBA-Ausbildung und den Einsatz neuer Technologien, die Studenten in
Städten auf dem gesamten amerikanischen Kontinent miteinander
verbinden. Als Reaktion auf Nachfrage des Marktes wird Johnson heute
ein neues MBA-Programm an der Wirtschaftsschule Cornell NYC Tech
einführen, in dem Wirtschaft, Technologie, Innovation und
Unternehmertum in einer intensiven, praktisch orientierten
Lernumgebung vereint werden. Das anspruchsvolle, einjährige
Vollzeit-MBA-Programm der Johnson School kombiniert ein Wirtschafts-
und ein Technologiestudium in New York City, dem weltweit
dynamischsten Zentrum für Wirtschaft und digitale Technologien.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20080212/NYTU116LOGO
[http://photos.prnewswire.com/prnh/20080212/NYTU116LOGO])

„Der MBA-Abschluss auf dem Cornell NYC Tech-Campus ist eine
einmalige Chance für uns, unser bewährtes Programm für innovative
Ausbildung im Wirtschaftsbereich fortzusetzen, sowohl hinsichtlich
der Inhalte als auch der Pädagogik“, erklärte Soumitra Dutta, Anne
and Elmer Lindseth-Dekan der Johnson-School an der Cornell
University. „Wir bieten ein Programm an, das die Tatsache
berücksichtigt, dass die Technologie die Wirtschaft verändert hat.
Dabei geht es nicht darum, innerhalb der MBA-Programme neue
Technologiekurse anzubieten. Wir entwickeln eine neue Ausbildungs-
und Lernerfahrung für wirtschaftliche Führungskräfte in einem
digitalen Wirtschaftsumfeld.“

„Der MBA an der Johnson School ist ein grundlegender Bestandteil
unserer Bemühungen, ein neues Modell der technischen Ausbildung zu
schaffen, die diese Energie, den Unternehmergeist und die Innovation
dieser technischen Umgebung direkt auf den Campus bringt“, erklärte
Daniel P. Huttenlocher, Dekan der Cornell NYC Tech. „Die
MBA-Studenten werden gemeinsam mit Studenten, Dozenten und Forschern
der technischen Studiengänge arbeiten, außerdem wird der gesamte
Campus von der Perspektive der Studenten der
Wirtschaftswissenschaften bereichert werden.“

Das MBA-Programm an der Cornell NYC Tech bezieht alle
bestplatzierten Programme der Universität in den Bereichen
Wirtschaft, Informatik und Technik mit ein. Gelernt wird dabei in
einer Umgebung, die den Unternehmergeist beflügelt und die
Zusammenarbeit unterstützt, sowie in einer Campus-Kultur, in der
Kreativität und Leidenschaft zur Umsetzung innovativer Ideen führen.
Inmitten der florierenden Technik-Metropole New York arbeiten die
Studenten kontinuierlich an Projekten mit weltweiten Handels- und
Startup-Unternehmen. Ergänzt wird diese Arbeit mit den grundlegenden
Disziplinen der Wirtschaft, wobei der Schwerpunkt auf den Fähigkeiten
und Kenntnissen liegt, die erforderlich sind, um in der digitalen
Wirtschaft Unternehmenswert zu schaffen. Des Weiteren werden unter
anderem Kurse zu Themen wie Design Thinking, Global Venturing,
Leitung durch Innovationen, Möglichkeiten großer Datenmengen und dem
Umgang mit technologischen Störungen angeboten.

Das einjährige MBA-Programm an der Cornell NYC Tech ist für
Studenten konzipiert, die bereits über einen Abschluss in einem
wissenschaftlichen oder technischen Fach sowie über die dazugehörige
Arbeitserfahrung verfügen und ihr Fachwissen im Bereich Wirtschaft
erweitern wollen und eine Führungsrolle in der digitalen Wirtschaft
anstreben. Gelernt wird inmitten der pulsierenden Tech-Metropole New
York, gefolgt von einem Sommerkurs in Ithaca, New York. Der erste
Jahrgang beginnt sein Studium im Mai 2014 in Ithaca, die beiden
darauffolgenden Semester finden auf dem Cornell NYC Tech-Campus
statt. Dieser Jahrgang macht seinen Abschluss im Mai 2015 und
verlässt die Hochschule mit umfassenden Kenntnissen darüber, wie die
Technologie das Wirtschaftsleben verändert. Die Absolventen sind
damit bereit für eine Führungsrolle in einem innovativen Unternehmen
und dazu, einen Wandel im Unternehmen herbeizuführen.

Informationen zur Johnson School der Cornell University

Die Johnson School der Cornell University bietet fünf Wege zum
Cornell MBA: drei Vollzeitprogramme und zwei Programme für
Führungspersonen. Johnson bietet auch Dual-Abschlüsse und
Zertifikats-Programme in den Bereichen Jura, Industrie- und
Arbeitsbeziehungen, Ingenieurwesen, Medizin, Gesundheitsverwaltung
und Immobilien. Die Schule bietet eine hervorragende Ausbildung, die
auf einem auf Zusammenarbeit ausgelegten, immersiven Ansatz beruht,
bei dem die Studenten Erlerntes über geschäftliche Herausforderungen
in echten Unternehmen anwenden. Weitere Informationen finden Sie auf:
http://www.johnson.cornell.edu [http://www.johnson.cornell.edu/].
Weitere Informationen zum MBA-Abschluss an der Cornell NYC Tech:
http://www.tech.cornell.edu/johnsonmba
[http://www.tech.cornell.edu/johnsonmba].

Informationen zur Cornell NYC Tech

Die Cornell NYC Tech bietet ein unvergleichbares Modell für eine
technische Hochschulausbildung, die wissenschaftliche Exzellenz mit
Praxis und unternehmerischer Initiative kombiniert und die auf der
neuesten wissenschaftlichen Forschung basiert. Studenten, Dozenten
und Experten aus der Industrie lernen und arbeiten zusammen, um Ideen
und neue Projekte zu entwickeln, die weltweiten Einfluss haben. Die
Cornell University und ihr akademischer Partner, das Technion-Israel
Institute of Technology, wurden im Dezember 2011 von der Stadt New
York dazu ausgewählt, einen Weltklasse-Campus für angewandte
Wissenschaften auf Roosevelt Island zu entwickeln. Dieser Campus
befindet sich derzeit im Google-Gebäude im Viertel Chelsea in
Manhattan.

Der erste Studiengang der Cornell NYC Tech wurde im Januar
eingeführt. Es handelt sich dabei um einen Master of Engineering der
Cornell University in Computerwissenschaften. Neben dem MBA der
Johnson School wird der Campus ab 2014 auch ein zweijähriges,
interdisziplinäres Programm am Jacobs Technion-Cornell Innovation
Institute einführen, an dem Studenten duale Masterabschlüsse machen
können: einen an der Cornell University und einen am Technion
Institute. Insgesamt sollen acht vollständige Studienprogramme
angeboten werden. Weitere Informationen zur Cornell NYC Tech finden
Sie auf http://www.tech.cornell.edu [http://www.tech.cornell.edu/].

Web site: johnson.cornell.edu/ http://www.johnson.cornell.edu/

Pressekontakt:
KONTAKT: Shannon Dortch/sd63@cornell.edu/+1-607-255-6417,
Adrienne Nardella /anardella@coynepr.com /+1-973-588-2000, Jovana
Rizzo/jovana@berlinrosen.com/+1-646-452-5637 (für Cornell NYC Tech)

Weitere Informationen unter:
http://


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis