Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Mehr Informationen für den Fahrgast dank E-Paper


 

Die Firma dresden elektronik verkehrstechnik gmbh bietet mit ihrer elektronischen Anzeige auf der Basis von E-Paper eine Alternative für den herkömmlichen Papierfahrplan. Das flexible E-Paper Display im Inneren des Anzeigesystems benötigt keinen Strom, um den Inhalt darzustellen. Lediglich ein Update verbraucht minimal Energie, da besonders stromsparende Elektronik das Display ansteuert.
Neu und auf der InnoTrans in Berlin am Stand 401 der Firma dresden elektronik verkehrstechnik gmbh in Halle 4.1 zu sehen, ist die Lösung für den ländlichen Bereich. Sie heißt Green Station und wird mit Solarenergie oder Batterie betrieben. Der Aufwand der Installation ist sehr gering, da keine Kabel verlegt werden müssen und das Gerät einfach am Mast oder in bereits vorhandene Stelen integriert werden kann. Die Daten können dann entweder per DAB+ oder Mobilfunk übertragen werden. Diese schlüsselfertige Lösung schont nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel der Verkehrsbetriebe. Es ist möglich den Fahrplan von einer Zentrale aus zu ändern und auch dann zu reagieren, wenn eine Haltestelle beispielsweise nicht angefahren werden kann. Mit der Integration eines LCD-Displays ist es möglich, Echtzeitdaten darzustellen. Durch die kostengünstige DFI könnten Verkehrsbetriebe auch die Fahrgäste auf dem Land zufrieden stellen und das Benutzen der öffentlichen Verkehrsmittel attraktiver gestalten. Die Variante Urban Station für den städtischen Bereich gibt es bereits seit 2 Jahren.
Was die dynamische Fahrgastinformation in den Städten betrifft, so könnten die herkömmlichen LED-Anzeigetafeln ebenfalls bald durch E-Paper Displays ersetzt werden. Mit dem 31,2?-großen E-Paper ist es möglich, den gleichen Inhalt in gestochen scharfer Schrift abzubilden. Der Vorteil neben der perfekten Lesbarkeit ist die hohe Energieeinsparung. Im Vergleich zu LEDs muss das E-Paper beispielsweise tagsüber nicht beleuchtet und somit rundum die Uhr betrieben werden. Auch diese Anwendung wird es auf der InnoTrans am Stand 401 von dresden elektronik in Halle 4.1 zu sehen geben.
Weitere Informationen zum Produkt http://www.dresden-elektronik.de/verkehrstechnik/products/e-paperdisplay/

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis