Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

meteor Personaldienste erhält IZS-Vertrauenssiegel

München, 26.07.2012 – Die meteor Personaldienste AG & Co. KGaA führt ab sofort das IZS-Vertrauenssiegel und lässt jeden Monat sämtliche Zahlungen an die Krankenkassen vom unabhängigen Institut für Zahlungssicherheit (IZS) überprüfen. Die Ergebnisse werden monatlich aktualisiert im Internet veröffentlicht. Das Unternehmen schafft so maximale Transparenz für seine Kunden und reduziert deren Subsidiärhaftungsrisiko.

Subsidiärhaftung kann für Unternehmen, die Leiharbeiternehmer beschäftigen, erhebliche finanzielle Belastungen bedeuten, wenn Beiträge zur Sozialversicherung durch die beauftragten Personaldienstleister nicht bezahlt werden. Deshalb müssen sich Entleiher stets regemäßig und umfassend vergewissern, dass keine Beitragsrückstände bestehen.

Die meteor Personaldienste AG & Co. KGaA lässt bereits seit Anfang März 2012 sämtliche SV-Beitragszahlungen an alle Krankenkassen vom unabhängigen Institut für Zahlungssicherheit (IZS) überprüfen. Die Originalauskünfte der Sozialversicherungsträger werden auf dem IZS-Webportal www.unbedenklichkeitsbescheinigung.de veröffentlicht und können von jedermann kostenlos eingesehen werden. „Nachdem wir bei den Beitragsmonaten März und April mit insgesamt fast 800 Datensätzen keinerlei Zahlungsstörungen festgestellt haben, ist meteor ab sofort berechtigt, das IZS-Vertrauenssiegel zu führen“, freut sich Christian Marchsreiter, Geschäftsführer des IZS.

„Wir nehmen das Thema Subsidiärhaftung sehr ernst und setzen mit Hilfe des IZS neue Maßstäbe im Hinblick auf Transparenz und Sicherheit“, erläutert Andreas Schmincke, Vorstand der meteor Personaldienste AG und Co. KGaA. Entleiher sollten sich seiner Ansicht nach nicht mit einigen wenigen, ausgewählten Unbedenklichkeitsbescheinigungen zur Dokumentation der Zuverlässigkeit zufrieden geben. „Maximale Sicherheit entsteht nur durch maximale Transparenz. Deshalb können unsere Kunden und Interessenten ab sofort jederzeit selbst und uneingeschränkt alle Zahlungen an die Krankenkassen online nachverfolgen.“

Dazu sendet meteor jeden Monat etwa 400 Beitragsnachweisdaten direkt aus seinem Lohnabrechnungssystem an IZS. „Das ist mit geringem Aufwand erledigt“, erklärt Nadine Robels, Personalleiterin bei meteor. „IZS übernimmt dann die komplette Abstimmung mit allen Krankenkassen.“

Entleiher, die sich auf dem IZS-Portal registrieren, werden kostenlos informiert, wenn bei den Zeitarbeitsunternehmen, die sie als „Favoriten“ markiert haben, Zahlungsstörungen entdeckt werden. So können sie sofort handeln und finanziellen Nachteilen aus ihrer Subsidiärhaftung entgegenwirken. „Immer mehr Entleiher nutzen diesen kostenlosen Service“, erläutert IZS-Geschäftsführer Christian Marchsreiter. „Und immer mehr Entleiher werden in Zukunft von ihren Personaldienstleistern erwarten, dass diese das IZS-Vertrauenssiegel haben.“

Weitere Informationen unter:
http://www.basicpr.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis