Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Microsoft tritt dem IoT M2M Council bei, um die IoT-Adoption zu beschleunigen

Das IoT M2M Council (IMC) gab heute bekannt, dass Microsoft dem Council beigetreten ist, einer Handelsgruppe, die eine Gemeinschaft von 25.000 qualifizierten IoT Anwendern fördert. Die Microsoft Azure IoT Engineering Gruppe wird die IMC als Plattform nutzen, um in engerem Kontakt mit Unternehmensanwendern und Produktherstellern zu stehen, die IoT-Technologie einsetzen. Die IMC-Rank-and-File Adopter Membership deckt 27 verschiedene vertikale Anwendungsmärkte rund um den Globus ab, von der Fertigung über das Gesundheitswesen bis hin zum Point-of-Sale im Einzelhandel und mehr.

Eine Vielzahl der IMC-Mitglieder identifizieren sich als „Operations“, was darauf hindeutet, dass sie keine reinen Technologen sind, sondern eher Geschäftsleute, die Probleme lösen müssen. Interessanterweise gilt dieses demografische Profil für fast alle vertikalen Märkte, die die Handelsgruppe verfolgt. Laut Microsofts eigenem Forschungsbericht „IoT Signals“ haben über 90 % der 3.000 befragten Unternehmen im Jahr 2020 IoT-Lösungen eingeführt und 80 % haben ein Projekt in der Nutzungsphase, beides Zahlen, die deutlich nach oben gehen. IMC wird den Mitgliedern helfen, sich bewusst zu machen, wie sie reale Probleme mit Azure IoT-Diensten lösen können.

„Wir begrüßen Microsoft Azure IoT als einen der wichtigsten IoT-Technologieanbieter in unserer Gruppe“, sagt Kim Bybjerg, IMC Chairman und Head of European Operations bei Tata Communications. „Die Mission des IMC ist es, den Einsatz von IoT-Technologie für das Gemeinwohl zu beschleunigen, und es ist erfreulich zu sehen, dass ein so einflussreiches Unternehmen unsere Community als wichtig für dieses Ziel anerkennt.“

„Wir freuen uns, dem IMC beizutreten, um die Kundenbeziehungen zu stärken und mit Partnern im gesamten IoT-Ökosystem in Kontakt zu treten, wo wir sowohl von der Community lernen als auch zu ihr beitragen können, um End-to-End-IoT-Lösungen zu vereinfachen“, sagt Tony Shakib, Partner General Manager für Azure IoT, der im IMC Board of Governors sitzen wird. „Unser Ziel ist es, mit IMC zusammenzuarbeiten, um die Einführung des IoT zu beschleunigen.“

Informationen zum IoT M2M Council: Der IMC ist die größte Handelsgruppe, die sich dem globalen IoT/M2M-Sektor widmet – mit über 25.000 IoT-Anwendern in Unternehmen, Produktherstellern/Designern und App-Entwicklern, die IoT-Lösungen kaufen, als Mitglieder. Zu den Board-Unternehmen gehören 1NCE, Aeris, AVSystem, beamLive, BICS, Blues Wireless, Digi International, floLIVE, Fractus Antenna, Gurtam, iBasis, IoT Launch, KORE, Losant, Microsoft Azure IoT, MultiTech, NimbeLink, Pelion (div of ARM), Pod Group, Quectel, Software AG, Somos, Taoglas, Tata Communications, Telit und Vodafone. Besuchen Sie www.iotm2mcouncil.org.

Pressekontakt:

info@iotm2mcouncil.org

Original-Content von: IoT M2M Council, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis