Mindtech bringt Chameleon Synthetic Data Generator und AI Tools für effektives Training von KI-gestützten Lösungen auf den Markt

Mindtech Global Ltd, ein in
Großbritannien ansässiges Start-up, kündigt die Verfügbarkeit von
Mindtech Chameleon Simulator zur Erstellung synthetischer
Bilddatensätze für das Training neuronaler Netzwerke und Mindtech
Chameleon AI Tools für das End-to-End Datenmanagement von Deep
Learning-Systemen an.

Synthetische Datensätze

Das effektive Training von neuronalen Netzwerken für die visuelle
Verarbeitung erfordert enorm große Datensätze, d.h. Bilder mit
Ground-Truth-Annotationen, und der Zugang zu derartigen Datensätzen
ist eine wesentliche Hürde für zahlreiche Firmen. Chameleon Simulator
kann kostengünstig und unbegrenzt verzerrungsfreie Trainingsdaten
generieren. Unkompliziert lässt sich dazu eine breite Palette
vollständiger, präziser Annotationen wie Pixel Perfect-Masken,
präzise Bereichsdaten und Ableitungen wie Velocity erstellen.

Echte Datensätze aus dem realen Leben unterliegen zahlreichen
Einschränkungen, die für Chameleons synthetisch erzeugte Daten nicht
greifen, mit Möglichkeiten wie Modellierung problematischer
Randbereiche, akkurate Zielsystem-Synthese des Kunden (Objektiv,
Sensor, verarbeitungsbedingte Verzerrung) und Datensätzen, die keine
Datenschutz- oder DSGVO-Probleme aufwerfen.

Markt- und anwendungsoptimiert

Optionale marktorientierte Pakete wurden entwickelt, um Kunden zu
ermöglichen, schnell Umgebungen für verschiedene Szenarien in den
Bereichen Automobilindustrie, unbeaufsichtigt arbeitende Maschinen,
Einzelhandel und Sicherheit zu erstellen. Kundenspezifische Packs
werden auf Anfrage erstellt.

Datensatz-Management

Chameleon AI Tools macht aufwändige Arbeitsschritte einfach und
verwaltet das Zusammenführen, Verifizieren und Erweitern von
Datensätzen für den Einsatz in Branchenstandard-Frameworks wie
TensorFlow und Caffe2. Die Tools liefern Report und Visualisierung
von relevanten Zahlen für die Ergebnisanalyse

Hervorragende Ergebnisse

Der Einsatz von synthetischen Daten verbessert die Genauigkeit in
neuronalen Netzwerken, wirkt aktiv Verzerrungen entgegen und kann die
Menge der erforderlichen “echten” Daten erheblich reduzieren, was
Zeit und Geld spart.

Chris Longstaff, VP Product Management bei Mindtech, erklärt: “Mit
Hilfe von Chameleon Tools kann jeder innovative Lösungen auf den
Markt bringen. Die Fähigkeit, neuronen-spezifische Verzerrung zu
reduzieren, ist ein wichtiger Teil der Vision unseres Unternehmens
für die ethisch verantwortungsvolle Nutzung von KI”.

“Ausreichende Mengen an unterschiedlichen, qualitativ hochwertigen
und annotierten Bildern sind entscheidend für das Training und die
Validierung der visuellen KI-Lösungen von heute”, sagt Jeff Bier,
Gründer der Embedded Vision Alliance. “Künstlich generierte Bilder,
wie sie beispielsweise von Mindtechs Chameleon Toolset erstellt
werden, können das Problem eliminieren, große Mengen an beschrifteten
echten Bildern beschaffen zu müssen. Dieser Ansatz ist besonders
interessant für Anwendungen, bei denen Entwickler Material benötigen,
das in der physischen Welt schwer abzubilden ist, beispielsweise,
weil es einfach zu teuer wäre, dieses Motiv zu inszenieren”.

Verfügbarkeit

Mindtechs Chameleon AI Tools ist ab sofort verfügbar.

Pressekontakt:

Weitere Informationen: chris.longstaff@mintech.global und
https://mindtech.global
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/971869/Mindtech_Logo.jpg

Original-Content von: Mindtech Global Ltd, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis