Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Mitteldeutsche Zeitung: Politik/Bildung Wanka beklagt West-Dominanz im Osten

Die frisch ausgeschiedene Bundesbildungsministerin
Johanna Wanka (CDU) kritisiert, dass Ostdeutsche selbst in den Eliten
im Osten unterrepräsentiert sind. Als Ursache sieht sie „sehr stabile
Netzwerke“ von Führungspersonal aus dem Westen. „Wir ostdeutschen
Politiker haben uns zu wenig Mühe gegeben, unsere eigenen Netzwerke
zu pflegen“, sagte sie im Interview mit der Mitteldeutschen Zeitung
(Freitagausgabe). „Für das Selbstbewusstsein in den neuen
Bundesländern ist das nicht gut.“ Wanka ist nach fünf Jahren als
Bundesbildungsministerin ausgeschieden. Sie lebt seit zwei Jahren im
Landkreis Stendal.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis