Mitteldeutsche Zeitung: zu Abgasschummelei

Die Vorstellung, dass Millionen Autobesitzer mit
“Adblue”-Signaturen an ihrem Fahrzeug durch die Gegend fahren, sich
für umweltbewusst und ökologisch halten, aber tatsächlich jede Menge
Dreck in die Luft blasen, ist abenteuerlich. Die bisher nicht
bewiesene Anschuldigung, dass auch bei Benzinern auf Filter
verzichtet wurde, um deren Abgase bewusst nicht von Feinstaub zu
reinigen, hat eine mindestens ebensolche Dimension. Denn damit hätten
die Konzerne praktisch seit mehr als zehn Jahren die
Umweltgesetzgebung ignoriert und sich außerhalb aller einschlägigen
Gesetze gestellt.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis