Mitteldeutsche Zeitung zu Anis Amri und Breitscheidplatz

Wie nach dem NSU steht erneut fest, dass der Föderalismus im
Sicherheitsbereich häufig mehr schadet, als er nutzt. Es fehlt – etwa im
Verhältnis der Sicherheitsbehörden von Bund und Ländern – an klaren
Entscheidungsstrukturen und damit an eindeutigen Verantwortlichkeiten.
Stattdessen herrscht Konkurrenz. Wenn alle verantwortlich sind, dann ist es
niemand. Das macht die organisierte Verantwortungslosigkeit aus.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/47409/4473312
OTS: Mitteldeutsche Zeitung

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis