Mitteldeutsche Zeitung: zu CDU/AfD

Angesichts der Absolutheit, mit der Ziemiak die Zusammenarbeit
mit der AfD ausschließt, sehen einige Kritiker in der CDU ihre Meinungsfreiheit
bedroht. Eine eigenwillige Interpretation: Ein CDU-Mitglied, dem
Freiheitsrechte so viel bedeuten, kann mit einem Erstarken der AfD nur
verlieren. Die Rechtsaußenpartei ist auf dem Schirm des Verfassungsschutzes,
radikalisiert sich seit Jahren, hat Berührungspunkte zum Rechtsextremismus.
Ziemiak bringt mit seiner Absage nur auf den Punkt, was Konsens unter
Konservativen sein sollte. Der Schaden für die CDU, den ein Kuscheln mit der AfD
verursacht, scheint einigen Parteimitgliedern nicht klar zu sein.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis