Mitteldeutsche Zeitung zu Corona/Zusammenhalt

Pass gut auf dich auf! Das sagt man seinen Nächsten, aber auch Kollegen und Bekannten derzeit. Darunter sollten wir aber nicht allein Händewaschen und Distanzhalten verstehen. Das versteht sich ohnehin von selbst. Gemeint ist vielmehr auch die nötige Achtsamkeit, damit man im enormen Stress, den die große Ruhe mit sich bringt, nicht die Nerven und sich selbst verliert. Wenn etwas von dieser Sensibilität, zu der die Umstände uns zwingen, erhalten bliebe, würden wir aus der Krise, so schlimm sie ist, am Ende einen Vorteil ziehen können. Auch aus der Erfahrung, dass man für ein Lächeln oft mit Freundlichkeit belohnt wird. Man kann Abstand voneinander halten und sich doch nahe sein.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/47409/4561468
OTS: Mitteldeutsche Zeitung

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis