Mitteldeutsche Zeitung zu wirtschaftlichen Effekten der Bildung

Beim Ausbau von Ganztagsplätzen an den Grundschulen stockt es.
Eine Studie rechnet jetzt schlüssig vor: Zumindest ein Teil der nötigen
Investitionen finanziert sich für den Staat von selbst. Von den zusätzlichen
Steuereinnahmen wird in hohem Maß der Bund profitieren. Vielleicht ist das ja
ein Ansporn für die Bundesregierung, den Ländern jetzt schnell zusätzliche
Mittel zur Verfügung zu stellen. Mit den zwei Milliarden Euro, die der Bund
bislang eingeplant hat, ist es nicht getan. Die Länder können nicht allein auf
den Kosten für den laufenden Betrieb sitzenbleiben. In Ganztagsschulen dürfen
die Kinder nicht nur verwahrt werden. Gebraucht wird ein pädagogisches Programm
– mit zusätzlichem Personal.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/47409/4497497
OTS: Mitteldeutsche Zeitung

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis