Mitteldeutsche Zeitung zum Coronavirus

Doch die Welt war noch nie so gut vorbereitet auf sich global
verbreitende Erreger wie heute. Die Wissenschaft hat sich hervorragend vernetzt.
Sie arbeitet seit einigen Jahren daran, besser zu verstehen, wie es zu
sogenannten Zoonosen kommt: Erregern, die vom Tier auf den Menschen übertragen
werden, und dann richtig gefährlich werden. Je mehr Forschung, desto besser.
Dass dieser Weg Früchte trägt, zeigt sich schon jetzt. Der neue Erreger ist
erstmals kurz vor dem Jahreswechsel entdeckt worden. Innerhalb kürzester Zeit
ist es gelungen, einen Test zu entwickeln. Der nächste Schritt wäre aber ein
Impfstoff.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/47409/4504001
OTS: Mitteldeutsche Zeitung

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis