Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Mobileum kooperiert mit GSMA bei der Einführung eines Blockchain-basierten Telekommunikations-Business-Netzwerks

Blockchain-Lösung automatisiert und transformiert den Roaming-Clearing- und Abrechnungsprozess für Telecom-Betreiber

Mobileum Inc. („Mobileum“), ein weltweit führender Anbieter von Analyselösungen für Roaming- und Netzwerkdienste, Sicherheit, Risikomanagement, Tests und Überwachung, freut sich bekannt zu geben, dass es von der GSMA (https://www.gsma.com/) ausgewählt wurde, das vor kurzem angekündigte GSMA eBusiness Network (https://www.gsma.com/newsroom/press-release/global-mobile-operators-and-gsma-team-up-to-build-blockchain-to-transform-back-office-roaming/) zu betreiben. Die GSMA vertritt die Interessen der globalen Mobilfunkindustrie und vereint mehr als 750 Mobilfunkbetreiber der Welt, sowie 400 Unternehmen aus dem weiteren Umfeld des Mobilfunks. Das Ziel der GSMA ist die Sicherung der internationalen Konnektivität zwischen Betreibern, indem sie eine Multi-Party-, Multi-Vendor- und Ledger-agnostische Umgebung fördert. Das neue kommerzielle, branchenweite Blockchain-Netzwerk wird Mobilfunkbetreibern eine einzige Schnittstelle zu einem umfassenden Satz von Wholesale-Roaming-Diensten bieten, die betriebliche Effizienz verbessern, Kosten senken, Fehler und Streitigkeiten verringern und die Zusammenarbeit und Innovation in der Branche insgesamt fördern.

Die Verhandlung, Verwaltung und Abstimmung von Interoperator-Vereinbarungen im internationalen Mobilfunk-Roaming gestalteten sich schon immer schwierig, insbesondere wenn es darum ging, eine genaue Verrechnung von internationalen Transaktionen in dem komplexen Netzwerk von Roaming-Partnern sicherzustellen. Mit dem Ausbau der 5G-Netze wird das Roaming nicht mehr auf die Netzbetreiber beschränkt sein, was zu neuen Beziehungen zwischen Betreibern und privaten Unternehmensnetzen führt. Daher werden Mobilfunkbetreiber mehr Transparenz, Genauigkeit und Sicherheit bei all ihren internationalen Roaming-Transaktionen und den zugrunde liegenden Prozessen benötigen, von der Bewertung und Verrechnung bis hin zum Clearing und der Abrechnung.

John Hoffman, der CEO der GSMA, kommentierte:

„Die Nutzung von Blockchain zur Automatisierung von Prozessen und zur Verringerung von Ineffizienzen im Roaming-Ökosystem ist ein entscheidender Schritt zur Stärkung des globalen mobilen Ökosystems und zur Verbesserung der Konnektivität zwischen den Betreibern. Dieser Service ist besonders relevant, da 5G und IoT die bestehende Roaming-Landschaft für Betreiber verändern werden und neue operative Komplexitäten mit sich bringen, die nur mit stärkeren Kooperationsmechanismen und verbesserter Automatisierung bewältigt werden können.“

Bobby Srinivasan, der CEO von Mobileum, kommentierte:

„Wir freuen uns, mit der GSMA zusammenzuarbeiten, um Mobilfunkbetreibern dabei zu helfen, ihr Wholesale-Roaming-Management zu verbessern und die mit dem Clearing und der Abrechnung im Roamingbereich verbundene Problematik zu bewältigen. Die Blockchain-Entwicklungen sind ein echter Game-Changer in diesem Bereich, da sie eine einzige Datenquelle bieten, die es den Betreibern ermöglicht, sich voll und ganz auf das Wachstum der Roaming-Umsätze zu konzentrieren, anstatt Zeit mit der Verwaltung von Streitigkeiten und der Behebung von Fehlern zu verlieren.“

Weitere Informationen darüber, wie Mobileum Blockchain einsetzt, um Betreiber zu stärken, besuchen Sie: www.gsma.com/roamingservices

Informationen zu Mobileum Inc.

Mobileum ist ein führender Anbieter von Telecom-Analyselösungen für Roaming, Kernnetzwerke, Sicherheit, Risikomanagement, nationale und internationale Verbindungstests und Customer Intelligence. Mehr als 1.000 Kunden verlassen sich auf die Mobileum-Active-Intelligence-Plattform, die fortschrittliche, Analyselösungen bereitstellt und es den Kunden erlaubt, umfassende operative Erkenntnisse mit Echtzeitmaßnahmen zu verbinden, um ihren Umsatz zu steigern, die Kundenerfahrung zu verbessern und die Kosten zu senken. Mobileum hat seinen Hauptsitz im Silicon Valley und verfügt über weltweite Niederlassungen in Australien, Dubai, Deutschland, Indien, Portugal, Singapur und Großbritannien.

Erfahren Sie mehr unter https://www.mobileum.com/ und folgen Sie @MobileumInc auf Twitter

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1431792/Mobileum_Logo.jpg

Pressekontakt:

+1 (703) 470-9446
Medien und Unternehmenskommunikation – Mobileum
Sandra Almeida | sandra.almeida@mobileum.com | Mobil: 351 939650229

Product Marketing und Analyst Relations – Mobileum
Carlos Marques | Carlos.Marques@mobileum.com | Mob. +351 939650124

Original-Content von: Mobileum, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis