Mota unterzeichnet Lizenzvereinbarung mit Phenome One

VANCOUVER, BC, KANADA (28. Januar 2020) – MOTA VENTURES CORP. (CSE: MOTA FWB: 1WZ: GR OTC: PEMTF) (das Unternehmen oder Mota) – ein aufstrebender vertikal integrierter und international tätiger CBD-Markenhersteller – freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen am 17. Januar 2020 eine Lizenz- bzw. Lizenzgebührenvereinbarung (die Lizenzvereinbarung) mit der Phenome One Corporation (Phenome) unterzeichnet hat. Phenome ist ein privater Full-Service-Anbieter von Genmaterial aus Frischpflanzen und Saatgutkonservierung. Über die Lizenzvereinbarung erhält das Unternehmen uneingeschränkten Zugang zu Kanadas größtem Cannabis-Genpool aus Frischpflanzen, bestehend aus über 350 Anbausorten, die im Labor geprüft und auch einer strengen Feldprüfung unterzogen wurden, sowie zu 1.700 einzigartigen internationalen Genvariationen der Samenbank und zu Phenomes Immaterialgüterrechten (IP) an der Züchtung. Im Rahmen der Lizenzvereinbarung ist das Unternehmen berechtigt, mindestens 10 ausgewählte Anbausorten aus dem Phenome-Genpool zu vermehren, zu kultivieren, zu ernten und zu verarbeiten sowie Produkte jeglicher Art, die aus den ausgewählten Anbausorten erzeugt werden, zu verkaufen. Darüber hinaus erhält das Unternehmen unbegrenzten Zugang zu Norstar Nutrients– (Norstar) Nährstoffkatalog und den damit verbundenen Immaterialgüterrechten. Im Rahmen der Lizenzvereinbarung wird das Unternehmen: (a) 1.000.000 Stammaktien aus dem Aktienkapital des Unternehmens (Aktien) auf Phenome übertragen, sobald die Saatgutregistrierung des Unternehmens in Kolumbien erfolgreich abgeschlossen werden konnte; und (b) pro Kalenderquartal eine Gebühr an Phenome entrichten, die fünf Prozent (5 %) des Bruttoumsatzes entspricht, der aus dem Verkauf von mit Phenome-Genmaterial erzeugten Produkten erzielt wird. Sollte das Unternehmen von einer Drittpartei übernommen werden oder grob gegen die Lizenzvereinbarung verstoßen, wird das Unternehmen 1.000.000 Aktien auf Phenome übertragen. Aktien, die in Verbindung mit der Lizenzvereinbarung emittiert werden, sind nach den geltenden Wertpapiergesetzen an eine gesetzliche Haltedauer von vier Monaten und einen Tag gebunden.

Joel Shacker, CEO des Unternehmens, erklärt: Wir freuen uns sehr darüber, dass wir mit Phenome eine Lizenzvereinbarung abschließen konnten. Damit erhalten wir Zugang zu einem bedeutenden Cannabis-Genpool mit einer Reihe einzigartiger CBD-Stämme, die ein Profil von bis zu 150:1 aufweisen.

Über Phenome One
Phenome verfügt mit mehr als 350 Anbausorten, die über drei Jahrzehnte sowohl im Labor geprüft als auch einer strengen Feldprüfung unterzogen wurden, über den größten Cannabis-Genpool aus Frischpflanzen in ganz Kanada. Eine jahrelange Selektion und kommerzielle Prüfung der hochwertigsten Genotypen und phänotypischen Expressionen stellt Anbausorten in absoluter Premiumqualität sicher.

Darüber hinaus ist Phenome auch ein Full-Service-Cannabisanbaubetrieb, der auf die selektive Züchtung von Elite-Cannabisstämmen und deren Konservierung spezialisiert ist und 30 Jahre generationsübergreifende Erfahrung im Cannabisanbau vorweisen kann. Phenome verwendet modernste Züchtungssysteme, in denen urheberrechtlich geschützte Nährstoffregimes mit umfangreichem Know-how zu sämtlichen Nährmedien kombiniert werden. Phenome bietet Anbausorten für alle klimatischen Verhältnisse: von CBD-dominanten Pflanzen mit seltenen Terpenprofilen über botrytisresistente Freilandpflanzen, die in Feuchträumen gedeihen, bis hin zu kälteresistenten Anbausorten in höheren Lagen. Phenome konnte sich im Zuge seiner jahrelangen Saatguttests im Freiland in puncto Ertrag, Qualität und Keimresistenz als Branchenführer etablieren.

Phenome hat mehr als 1.700 genetische Variationen aus Frischpflanzen und Saatgut generiert und vermarktet diese erfolgreich unter den kanadischen Lizenzherstellern über ein Verwahrungs- und Rückverfolgungsprogramm. Dazu wurde eine exklusive Lizenzvereinbarung mit einem Lizenzbetrieb in der kanadischen Provinz British Columbia unterzeichnet.

Das umfangreiche Hybridangebot von Phenome umfasst sogenannte Vorzeigesorten, die über Tausende von Stunden sowohl unter HID-Beleuchtung als auch im Freiland auf ihre Stressresistenz und Stabilität geprüft wurden. Das Profil einzelner CBD-Stämme reicht von 1:1 bis zu 150:1 CBD. Phenomes Aushängeschild ist seine CBD-Produktlinie mit ca. 25 % CBD-Anteil, die im Hinblick auf Blüte und Extrakt mit einem angenehmen Duft und Geschmack punktet. Die Blütezeit der Landrace- und Sativa-Sorten reicht von 8 bis 20 Wochen; damit kann beim Konsum von Cannabis sowohl als Genussmittel als auch zu medizinischen Zwecken eine Vielzahl von einzigartige Wirkungen erzielt werden, die im derzeitigen Markt bisher kaum genutzt wurden. Die Cannabisstämme und Anbausorten wurden einem umfassenden Auswahlverfahren unterzogen, um die optimale Phenomexpression zu ermitteln. Phenomes umfangreiche Sammlung von Cannabisstämmen ist anhand von Videos, Fotos und Laboranalysen zu den Cannabinoid- und Terpenprofilen gut dokumentiert.

Über Norstar Nutrients

Norstar ist ein Private-Label-Hersteller von Nährstoffen, der schon seit über zehn Jahren Nährstoffrezepturen erstellt und diese anhand von Prüflinien testet. Norstar kann mit einer einzigartigen Produktpalette von Makro- und Mikronährstoffen aufwarten, die in der Herstellung von ätherischen Ölen in Premiumqualität, für ein gesundes Immunsystem und in branchenführenden Produkten zum Einsatz kommen. Die von Norstar entwickelten Nährstoffe mit ihren wohltuenden Eigenschaften wurden im Rahmen eines aus mehreren Cannabisstämmen bestehenden Züchtungssystems formuliert, in dem Erbgutsorten gemeinsam mit modernen Hybriden gedeihen. Das aus zwei Komponenten bestehende Nährstoffsystem von Norstar bietet alles, was Pflanzen in der Vegetationsperiode bis hin zum Blütestadium benötigen, wobei geringfügige Anpassungen im Verhältnis der jeweiligen Elemente vorgenommen werden. Der optimale Booster für das Blütenwachstums gibt einigen Pflanzen den Schub, den sie möglicherweise für das mittlere Stadium der Blütephase benötigen. Norstar bezieht seine Rohstoffe von den hochwertigsten Anbietern aus aller Welt. Nachdem die Nährstoffe aus Rohmaterial gewonnen werden, ist die Herstellung der Rezepturen zu einem Bruchteil der Kosten möglich, die anderen Farmern mit ihren Nährstoffprogrammen entstehen, was dem Unternehmen entsprechende Kosteneinsparungen bringt.

Absichtserklärung mit Tropical Verde Coast

Das Unternehmen gibt ferner bekannt, dass es die geplante Übernahme von Tropical Verde Coast Ltd. (Tropical Verde) nicht weiter verfolgen wird und dass die zuvor abgeschlossene Absichtserklärung verfallen wird. Das Unternehmen hat keine Finanzmittel an Tropical Verde überwiesen und auch keine Eventualverbindlichkeiten aus der geplanten Übernahme übernommen.

Über Mota Ventures Corp.

Mota Ventures ist bestrebt, eine vertikal integrierte globale CBD-Marke zu werden. Sein Plan besteht darin, CBD in seinen lateinamerikanischen Betrieben anzubauen, zu qualitativ hochwertigen Mehrwertprodukten zu extrahieren sowie national und international zu vertreiben. Seine bestehenden Betriebe in Kolumbien umfassen ein 2,5 Hektar großes Gelände, das ganzjährig optimale Anbaubedingungen und Zugang zu allen erforderlichen Infrastrukturen bietet. Mota Ventures strebt auch den Erwerb von umsatzgenerierenden CBD-Marken und Betrieben sowohl in Europa als auch in Nordamerika an, um ein internationales Vertriebsnetz für CBD-Produkte aufzubauen. Die kostengünstige Produktion, gepaart mit internationalen Vertriebskanälen direkt zum Kunden, wird die Grundlage für den Erfolg von Mota Ventures darstellen.

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS

MOTA VENTURES CORP.
Joel Shacker
Chief Executive Officer

Nähere Informationen erhalten Sie über Chief Executive Officer Joel Shacker unter der Rufnummer +1.604.423.4733 oder per E-Mail an IR@motaventuresco.com oder auch auf der Website unter www.motaventuresco.com.

Die Canadian Securities Exchange und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der CSE als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung, die von der Unternehmensleitung erstellt wurde.

Vorsorglicher Hinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen

Alle Aussagen in dieser Pressemeldung, ausgenommen Aussagen über historische Fakten, sind zukunftsgerichtete Informationen in Bezug auf das Unternehmen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Dazu gehören Aussagen über seine Pläne, eine vertikal integrierte globale CBD-Marke zu werden; seine Pläne, Cannabis für die Herstellung von CBD und hochwertigen CBD-Mehrwertprodukten in Lateinamerika anzubauen und zu extrahieren, um diese im Inland und international zu vertreiben; und seine Pläne, umsatzgenerierende CBD-Marken und -Betriebe in Europa und Nordamerika zu erwerben. Das Unternehmen stellt zukunftsgerichtete Aussagen bereit, um Informationen über aktuelle Erwartungen und Pläne für die Zukunft zu vermitteln, und die Leser werden ausdrücklich darauf hingewiesen, dass solche Aussagen möglicherweise nicht für andere Zwecke geeignet sind. Diese Informationen sind naturgemäß inhärenten Risiken und Unsicherheiten unterworfen, die allgemeinen oder spezifischen Charakter haben und dazu führen können, dass sich die Erwartungen, Prognosen, Vorhersagen, Projektionen oder Schlussfolgerungen als nicht zutreffend erweisen, dass die Annahmen nicht korrekt sind und dass die Zielsetzungen, strategischen Ziele und Prioritäten nicht erzielt werden. Diese Risiken und Unsicherheiten beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf jene, die in den öffentlichen Unterlagen des Unternehmens unter dem Firmenprofil auf SEDAR (www.sedar.com) identifiziert und ausgewiesen wurden. Obwohl sich das Unternehmen bemüht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Maßnahmen, Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in zukunftsgerichteten Informationen beschrieben werden, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen können, dass die Maßnahmen, Ereignisse oder Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht gewährleistet werden, dass sich diese Informationen als richtig erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse wesentlich von den Erwartungen in solchen Aussagen abweichen können. Sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, lehnt das Unternehmen jegliche Absicht oder Verpflichtung zur Aktualisierung oder Überarbeitung von zukunftsgerichteten Informationen ab, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis