Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Neue Agentur für Arbeit eröffnet 2013 in Bad Homburg

Die in Südhessen neugegründete Agentur für Arbeit wird ab 2013 ihre Arbeit aufnehmen. Zum Zuständigkeitsbereich der neuen Agentur gehören dann der Hochtaunuskreis, der Main-Taunus-Kreis sowie der Landkreis Groß-Gerau.
Zur Hauptagentur in der Ober-Eschbacher-Str. 109 gehören zusätzlich Geschäftsstellen in den Städten Hofheim, Rüsselsheim und Groß-Gerau. Rund 160 Mitarbeiter/innen werden sich um die Belange von Arbeitnehmer/innen aus dem Rechtskreis SGB III (Arbeitslosenversicherung) und die Anliegen der Arbeitgeber-Kunden kümmern.
Vorsitzender Geschäftsführer der Agentur in Bad Homburg wird Matthias Oppel, der bis vor kurzem die Agentur für Arbeit in Bad Hersfeld leitete. Geschäftsführer Operativ wird Norbert Meier, der diesen Posten bereits in der Agentur für Arbeit Wetzlar inne hatte.
Dr. Frank Martin, Leiter der Regionaldirektion Hessen:
„Wir sind froh, dass wir für die Leitung der neuen Agentur in Bad Homburg zwei führungserfahrene Mitarbeiter gewinnen konnten, die ihr Geschäft von Grund auf gelernt haben und beherrschen. Ich erhoffe mir von der neuen Aufteilung der Agenturbezirke in Südhessen mehr Markt- und Bürgernähe. Aber auch die Landräte und Bürgermeister haben jetzt nur noch eine Agentur als Ansprechpartner in ihrer Region mit der sie gemeinsame Projekte gezielter vorantreiben können“.
Zur Gründung der neuen Agentur hat sich die Bundesagentur für Arbeit im letzten Jahr im Rahmen der BA-Neuorganisation entschieden. Den Zuschnitten der Agenturen für Arbeit liegen ab Januar die Grenzen der Landkreise und Städte zu Grunde. Bisher waren die Bezirke der Agenturen und die Landkreisgrenzen nicht immer deckungsgleich.
Die Neuorganisation betrifft in Südhessen ebenfalls die Agentur für Arbeit Frankfurt, die sich dann ausschließlich auf das Stadtgebiet Frankfurt konzentriert; die Agentur für Offenbach wird um den gesamten Landkreis Offenbach erweitert; die Agentur für Arbeit Darmstadt ist nicht mehr für den Landkreis Groß-Gerau zuständig.
Da zugleich in Ost- und Mittelhessen zwei Agenturen verschmelzen (Limburg/Wetzlar und Bad Hersfeld/Fulda), gibt es nach der Reform in Hessen noch 12 statt zuvor 13 Agenturen.

Weitere Informationen unter:
http://


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis