Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Neue Westfälische (Bielefeld): Das Stauproblem auf den Autobahnen nimmt weiter zu Verkehr besser organisieren Matthias Bungeroth

Es sind wieder im negativen Sinn beeindruckende
Zahlen, die der ADAC über Staus auf den bundesdeutschen Autobahnen
veröffentlicht hat. Demnach steckten die Kraftfahrer 2018 rund
459.000 Stunden lang auf den Autobahnen fest. Rechnerisch sind das
19.125 Tage oder gut 52 Jahre – Wahnsinn! Doch dieser Wahnsinn wird
weitergehen. Denn das Straßennetz und insbesondere die Brücken sind
auf Jahre hinaus ein Sanierungsfall. Der Kraftverkehr per Lkw nimmt
weiter stetig zu, die Abnutzung der Fahrbahnen bleibt hoch. Die Bahn
wird ebenfalls auf Jahre hinaus damit beschäftigt sein, ihre
Infrastruktur auf ein zeitgemäßes Level anzuheben. Was bleibt, ist
die Erkenntnis: Wir können das Stauphänomen nur durch unser eigenes
Verhalten positiv beeinflussen. Das bedeutet, wir müssen unser
Mobilitätsverhalten bewusster gestalten. Individuelle Fahrten sollten
genauer und sinnhafter geplant werden, was Ort und Zeit angeht. Auch
unser Verkehr produzierendes Konsumverhalten sollten wir kritisch
hinterfragen. Ist es nötig, dass jede im Internet bestellte Falsche
Olivenöl innerhalb von 24 Stunden bei uns zu Hause ist, oder reicht
eine Belieferung mit Waren einmal pro Woche aus? Das sind Fragen, die
mehr und mehr in den Fokus rücken werden und beantwortet werden
müssen.

Pressekontakt:
Neue Westfälische
News Desk
Telefon: 0521 555 271
nachrichten@neue-westfaelische.de

Original-Content von: Neue Westfälische (Bielefeld), übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis