New Work in Jenas neuem digitalen Knotenpunkt

Es gibt ein neues digitales Zentrum in Jena: den OneHub in der Löbstedter Straße. Dort haben sich fünf Firmen der Digitalbranche unter einem Dach versammelt und einen ganz besonderen Ort zum Arbeiten erschaffen. Verbunden werden die aktuell 45 Mitarbeiter nicht nur durch die gemeinsame Adresse, sondern auch durch zahlreiche Kooperationen im Digitalbereich und den gemeinsamen Gründer Hans Elstner.

Der Arbeitsplatz als zweites zu Hause – New Work

?OneHub ist ein Workingspace, in dem Mitarbeiter verschiedener Firmen ihre Arbeitszeit gemeinsam gestalten und neue Ideen entwickeln können.?, sagt Hans Elstner über das neue Gemeinschaftsbüro. ?Neben klassischen Räumen wie Empfang, Büroräumen und Küche haben wir deshalb auch Bereiche eingerichtet, die das Wir-Gefühl stärken und für ein äußerst angenehmes Arbeitsklima sorgen, ganz im Sinne von ?New Work?. Es gibt eine VR-Lounge mit vier Virtual Reality ?Spielplätzen?, einen Teamraum und einen Quiet Space für Weiterbildungen und konzentriertes Arbeiten im Stillen. Besonders beliebt ist die ?Bar?, in der stets gekühlte alkoholfreie Getränke bereit stehen. ?Diese Bereiche laden zu entspanntem Austausch ein.?

Wie es sich für ein Zentrum der Digitalisierung gehört, wurden für die Planung der neuen Räumlichkeiten unsere eigenen 3D Lösungen von rooom genutzt. Virtuell wurden Tresen und Sitzflächen in den Räumen platziert und ausprobiert, Wandfarben wurden geplant und Möbel ausgesucht. Alle im OneHub durften sich einbringen. Individuelle Einrichtungsstücke wie die Bar und die Sitzfläche im Teamraum wurden nach sorgfältiger Planung sogar selbst konstruiert. ?Ich bin absolut begeistert davon, dass wir es in nur 3 Wochen geschafft haben.?, zieht Hans Elstner ein Fazit.

Welche Firmen tummeln sich im OneHub?

Neben den 3D Spezialisten der rooom AG sitzen im OneHub noch vier weitere Firmen. Die e-Networkers GmbH als Full-Service-Digitalagentur feiert in der nächsten Woche ihr 15-jähriges Bestehen. In ihr vereinen sich Kompetenzen aus den Bereichen Webdesign, Webentwicklung, Grafikdesign und Marketing. Außerdem verfügt die Agentur über ein eigenes Systemhaus. Die beed GmbH bietet eine innovative Onlineplattform für Akademie und Weiterbildungsmanagement. Vor allem Unternehmen mit einer großen Mitarbeiterzahl oder auch Schulungsanbieter können ihren organisatorischen Aufwand für Weiterbildungen mit beed erheblich senken. Vierte Firma im Bunde ist die 3DT GmbH. Diese hat sich auf die Themen 3D Scan und 3D Druck spezialisiert und entwickelt in diesen Bereichen innovative Lösungen. Ergänzt wird das Firmenportfolio außerdem durch die Appworkers UG, deren Spezialgebiet die Entwicklung individueller, nutzerfreundlicher Apps ist.

Weitere Informationen zur rooom AG erhalten Sie unter rooom.com.

Die rooom AG bietet die Komplettlösung für 3D, Virtual Reality und Augmented Reality. Die Plattform unterstützt die gesamte Prozesskette von der Erstellung über die Verarbeitung bis hin zur Veröffentlichung von 3D Inhalten. Erleben Sie wie Objekte und ganze Räume online zum Greifen nah und von allen Seiten darstellbar werden.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis