Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

New York Residence verkauft symbolträchtiges Gebäude in New York Citys Finanzbezirk

Eines von New Yorks großartigen
geschichtsträchtigen Gebäuden in Downtown Manhattan, Williams Street
165-167, hat gerade seinen Besitzer gewechselt. Die Bartransaktion
wurde zur großen Zufriedenheit aller beteiligten Parteien
abgeschlossen.

Das Objekt, das ursprünglich 1907 als Bürogebäude im
neoklassizistischen Stil errichtet wurde, verfügt über hohe Decken,
großzügige Freiraumflächen und eine reizvolle Gusseisenstruktur.

Das Gebäude ist mitten im Herzen von New York Citys lebendigem und
schnell wachsendem Finanzbezirk gelegen. Die Pace University, die New
Yorker Börse, die Federal Reserve Bank und 8 Spruce Street – einer
der bekanntesten von Frank Gehry entworfenen Wohntürme der Stadt –
befinden sich in fußläufiger Entfernung.

Mit einer Fläche von 31.000 Quadratfuß, 10 Etagen und einer Breite
von 53 Fuß ragt 165-167 William Street wahrlich heraus. Die große
Einzelhandelsfläche wird von Downtown Pharmacy gemietet, während die
oberen Etagen zu Apartments umgestaltet wurden.

„Es ist ein fantastisches Gebäude mit enormem Potenzial und einer
sehr starken Einzelhandelskomponente“, erklärte Thomas Guss,
President von New York Residence Inc. (NYR.com (http://nyr.com/)),
der regelmäßig internationale Investoren bei Immobilientransaktionen
in New York vertritt. Guss und sein Kollege Saul Lalic vertraten die
Käufer, einer von Europas größten Private Equity-Fonds.

Die neuen Besitzer haben bereits mit der Modernisierung einiger
mechanischer Elemente des Gebäudes begonnen. Zu den geplanten
Renovierungsarbeiten zählen ein neuer Aufzug sowie der Bau einer
Dachterrasse.

Victor Sozio und Jesse Greshin von Ariel Property Advisors
vertraten die Verkäufer, eine von Eli Tabak geleitete
Investorengruppe der Bluestone Group.

„Die Verkäufer haben große Fortschritte mit der Neuausrichtung des
Gebäudes gemacht“, sagte Guss, „aber der Erfolg bliebt letztlich
aufgrund einer sehr restriktiven Finanzierungsstruktur aus. Diese
Transaktion zeigt, dass sich internationalen Investoren mit Zugriff
auf Fonds bei geringen Finanzierungskosten in New York City immer
noch enorme Möglichkeiten bieten.“

Bemerkenswert ist, dass die neuen Besitzer innerhalb weniger Tage
unaufgeforderte Angebote für einen Weiterverkauf des Gebäudes
erhalten haben, wobei aktuell jedoch daran kein Interesse besteht.
Stattdessen, sagte Guss, seien die meisten seiner Kunden aus Asien,
dem Nahen Osten und Europa darum bemüht, ihre Portfolios in New York
zu vergrößern.

Pressekontakt:
New York Residence Inc.
Times Square Office
+1 212 360 7000 Durchw.: 103
TG@NYR.com

Original-Content von: NYR.com, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis