Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Nie mehr Miete bezahlen müssen

Immobilien als Kapitalanlage, eine lukrative Möglichkeit, um für die Zukunft vorzusorgen, damit man im Alter keine Miete mehr bezahlen muss. Das muss man zwar auch schon gleich nach dem Kauf einer Immobilie nicht mehr, aber hier schwebt noch der Kredit im Raum, der abbezahlt werden muss. Diese Ausgaben sind also bis zur Abzahlung weiterhin vorhanden. Doch danach hat man die monatliche Belastung nicht mehr und somit mehr Geld in der Tasche. Viele junge Menschen wollen sich diesen Traum erfüllen. Doch darunter sind auch einige, die nicht nur etwas Eigenes haben möchten, sondern auch zusätzlich Immobilien als Geldanlage nutzen wollen. Das heißt ganz plump gesprochen: Haus kaufen und vermieten. Eine zusätzliche Einnahmequelle, die ein zusätzliches Einkommen sichert. Selbst in der Zeit, in der man noch die Raten abzahlen muss, kann dies schon der Fall sein. Es kommt immer auf die Höhe des Kaufpreises und somit auf die Höhe der monatlichen Raten an. Zudem auf die Höhe der Miete. Dabei ist die Lage der Immobilie nicht unerheblich. Es gibt Gegenden, die sind begehrter und damit auch teurer, in anderen Gebieten bekommt man nicht so viele Einnahmen. Hier kann man aber auch damit rechnen, dass die Grundstücks- und Immobilienpreise geringer sind. Wer Hausbesitzer werden möchte, der sollte auch nicht vergessen, dass er damit nicht nur Einnahmen hat, sondern auch Ausgaben. Renovierungskosten beispielsweise, oder bei älteren Häusern Modernisierung der Heizung, der Türen und Fenster etc. Wer es richtig anstellt, der kann mit einer Immobilien Kapitalanlage gut sein Einkommen steigern. Dazu ist eine umfassende Information nötig. Auf www.immobilie-kapitalanlage.de findet man alles, was man dazu braucht.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis