Noch mehr Digitalisierung: 23. EURO FINANCE WEEK erstmals hybrid

Vom 16. bis 20. November findet die 23. EURO FINANCE WEEK statt. In Anbetracht des erneuten “Lockdowns” wird das alljährlich größte Treffen der Finanz- und Bankwirtschaft am Finanzplatz Frankfurt fast komplett digital stattfinden. Der Veranstalter dfv Euro Finance Group, eine Tochter der dfv Mediengruppe, wollte eigentlich mit einem hybriden Konzept Top- Entscheider sowohl vor Ort als auch online vernetzen. Der Grad an Digitalisierung wurde nun aber noch einmal ausgeweitet.

So wird sich das Zoo Gesellschaftshaus von Montag bis Donnerstag in ein großes “TV Studio” wandeln, aus dem das Programm live gestreamt wird. Die überwiegende Mehrheit der Top-Sprecherinnen und Top-Sprecher wird dabei weiterhin vor Ort erwartet. Referenten, die nicht nach Frankfurt kommen können oder dürfen werden live zugeschaltet. Die Teilnehmer werden also nichts verpassen. Die virtuelle Teilnahme ermöglicht es per Stream, alle Fachkonferenzen zu besuchen. Über eine Chatfunktion können Fragen an die Referenten gestellt werden. Zusätzlich hat die dfv Euro Finance Group einige interaktive Netzwerk-Features sowie eine virtuelle Konferenzumgebung, die auch digitale Stände umfasst, eingeplant. “Wo analoges Netzwerken im Lockdown nur noch begrenzt möglich ist, wird der Netzwerkgedanke also digital verlängert”, erklärt Andreas G. Scholz, Vorsitzender der Geschäftsführung dfv Euro Finance Group.

Auch in diesem Jahr steht jeder Tag der Woche wieder unter einem ganz besonderen Themenschwerpunkt. Die Highlights der EURO FINANCE WEEK sind die Eröffnungskonferenz am Montag, 16. November sowie der 30. Frankfurt European Banking Congress (EBC) am Freitag, 20. November. Die Eröffnungsrede am Montag wird Christian Sewing, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bank, halten. Am Freitag sprechen u. a. Christine Lagarde, Präsidentin der Europäischen Zentralbank, sowie Olaf Scholz, Bundesminister der Finanzen und Schirmherr der 23. EURO FINANCE WEEK. Die dfv Euro Finance Group rechnet an jedem Tag der Woche mit bis zu 1.000 Teilnehmern, die sich online einwählen werden.

Interessierte Medienvertreter können sich über den nachfolgenden Link anmelden und alle Fachkonferenzen sowie den EBC live online verfolgen: https://press-efw.eventbrite.de

Pressekontakt:

dfv Mediengruppe
Unternehmenskommunikation

Telefon +49 69 7595-2051
Telefax +49 69 7595-2055
presse@dfv.de
http://www.dfv.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/130906/4759380
OTS: dfv Euro Finance Group

Original-Content von: dfv Euro Finance Group, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis