Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Norstra erhält Statusbericht von Summit West

Norstra erhält Statusbericht von Summit West

SOUTHLAKE, Texas, 22. Juli 2013 — NORSTRA ENERGY INC. WWW.NORSTRAENERGY.COM (OTCQB:NORX) („Norstra“ oder das „Unternehmen“) erhielt einen Statusbericht von Summit West, dem Betreiber der Bohrung 13-11 Milford Colony. Die Kassaanleihe von der Yellowstone Bank of Billings, Montana für die Bohrung wurde gesichert und vom Montana State Board of Oil and Gas genehmigt. Summit sollte die Bohrgenehmigung heute unter der Voraussetzung erhalten, dass vom Vermessungsunternehmen eine Vermessung des Endpunkts der horizontalen Bohrung vorgelegt wird. Ohne diese Informationen ist der Vermessungsteil der Genehmigung nach wie vor unvollständig.

Informationen zur Vermessung, der Anleihe und Genehmigung werden von Norstra bei Abschluss auf der Website des Unternehmens veröffentlicht werden.

Der Quartalsbericht des Unternehmens (Formular 10-Q) wurde ebenfalls fertiggestellt und sollte diese Woche eingereicht werden.

Alle Erdarbeiten für den Bohrstandort wurden abgeschlossen. Das Bohrunternehmen, Gasco Drilling, muss noch eine Bohrung niederbringen, bevor es sich der von Norstra Energy geplanten Bohrung zuwenden kann. Das Bohrgerät soll nach bestmöglicher Schätzung am 29. Juli eintreffen. Es wird mit besonderer Sorgfalt versucht werden, die Bohrung unter Luftzufuhr niederzubringen, um mögliche oberflächennahe Gasvorkommen evaluieren zu können.

Eine Reihe von Gruppen haben erneut Gespräche hinsichtlich einer Investition in Norstra durch Aktien oder Wandelschuldverschreibungen zur Finanzierung des Betriebs aufgenommen. Das Unternehmen sieht sich hiervon bestärkt und sieht der Aktualisierung der Termsheets entgegen.

Norstra steht nicht nur der Finanzierung seines Betriebs durch die Zeichnung von Aktien und Wandelschuldverschreibungen offen gegenüber, sondern hat mit Directional Drilling LLC auch eine Absichtserklärung hinsichtlich eines Joint Ventures bei der Niederbringung der ersten horizontalen Bakken-Bohrung unterzeichnet. Der Hauptanreiz für den geplanten Joint-Venture-Partner bei dieser Bohrung ist der Erwerb einer unmittelbaren Kapitalbeteiligung an der ersten Bohrung sowie am Boden, bei dem die erste Bohrung niedergebracht werden wird. Die einzelnen Konditionen dieses Joint Ventures werden auf Formular 8-K eingereicht werden, sobald eine endgültige Vereinbarung zustandegekommen ist und unterzeichnet wurde. Bis zum 30. August läuft ein Prüfungszeitraum, der es beiden Parteien erlaubt, sich hinsichtlich der genauen Bedingungen im Hinblick auf Beteiligungen an der ersten und folgenden Bohrungen sowie hinsichtlich des Umfangs der Bodenfläche, die durch die Bohrungen erworben werden kann, zu einigen.

Glen Landry, CEO von Norstra, sagte: „In den letzten 35 Jahren habe ich beim Großteil meiner Projekte Bohrungen mittels des Joint-Venture-Modells niederbringen können. Wir sind hoffnungsvoll, dass dieses Joint Venture zustandekommen wird, da wir bei unseren Treffen am ersten Bohrstandort schnell zu einem Einvernehmen hinsichtlich der Explorations- und Bohrstrategie gelangt sind.“ Landry erklärte weiter: „Wir behalten uns ebenfalls das Recht vor, während der nächsten 30 Tage, jede Zeichnungsvereinbarung anzunehmen, die wir für angemessen halten, um weitere Finanzmittel für Bohrungen und andere Betriebstätigkeiten zu sichern.“

Norstra und sein Management gehen derzeit ebenfalls den Informationsanfragen der SEC nach und gehen auf deren Fragen ein, während die Bemühungen zur Aufnahme der Bohrungen fortgesetzt werden.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne der Definition des Begriffs im Abschnitt 27A des United States Securities Act von 1993 und im Abschnitt 21E des Securities Exchange Act von 1934. Jene Aussagen in dieser Pressemitteilung, die sich nicht ausschließlich auf die Vergangenheit beziehen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Dazu zählen unter anderem Aussagen, die sich auf Ansichten, Pläne, Erwartungen oder zukünftige Absichten beziehen und insbesondere auf das Vorhaben des Unternehmens, eine endgültige Vereinbarung hinsichtlich des Joint Ventures abzuschließen, weiteres Kapital aufzunehmen und die geplante Bohrung niederzubringen. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen gehören ohne Einschränkung Aussagen zu den Kosten und der Verfügbarkeit von Arbeitskräften, Wasser, Betriebsmittel und anderer Materialien im Zusammenhang mit dem geplanten Bohrstandort.

Die tatsächlichen Ergebnisse könnten aufgrund zahlreicher Faktoren von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zu diesen Faktoren zählen unter anderem die der Mineralexploration inhärenten Unsicherheiten und Schwierigkeiten beim Bezug von Finanzmitteln zu angemessenen Konditionen. Wir haben keine Kontrolle über Rohstoffpreise. Diese könnten schwanken und die Erschließung somit unwirtschaftlich machen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung und wir verpflichten uns nicht, die zukunftsgerichteten Aussagen oder die Gründe, warum die eigentlichen Ergebnisse von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen könnten, zu aktualisieren. Obwohl wir der Ansicht sind, dass die Ansichten, Pläne, Erwartungen oder Absichten in dieser Pressemitteilung begründet sind, kann nicht gewährleistet werden, dass sich diese Ansichten, Pläne, Erwartungen oder Absichten als korrekt erweisen werden. Den Investoren wird empfohlen, alle hierin vorgelegten Informationen zu erwägen und die Risikohinweise in unseren jüngsten Jahresbericht, unseren Quartalsberichten und anderen Veröffentlichungen zu konsultieren, die das Unternehmen in regelmäßigen Abständen der Securities and Exchange Commission vorlegt.

Ansprechpartner:
Weitere Informationen zu Norstra Energy Inc. erhalten Sie über:

Norstra Energy – Investor Relations
Tyler Troup, B.Comm
Tel: 1-866-865-2780
E-Mail: ir@norstraenergy.com
Website: www.norstraenergy.com

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis