Novalnet unterstützt Polizei-Präventionsarbeit bei Kindern

Der deutsche Full-Service-Zahlungsanbieter Novalnet unterstützt im Jahr 2020 wieder die Arbeit der Gewerkschaft der Polizei. Die Polizeigewerkschaft gibt mehrere Malbücher heraus, die Kinder in Kindergärten und Grundschulen für sensible Themen sensibilisieren sollen. So lernen diese beispielsweise das richtige Verhalten im Straßenverkehr oder im Umgang mit fremden Personen. Novalnet beteiligt sich an der Finanzierung der Malbücher, die auf die Unterstützung von Sponsoren angewiesen sind.

Vor allem Kinder als die Kleinsten unserer Gesellschaft bedürfen eines intensiven Schutzes. Für den Payment-Service-Provider Novalnet AG ist es wichtig, die Sicherheit der Kinder nachhaltig zu unterstützen. Daher fördert sie auch in diesem Jahr wieder die von der Gewerkschaft der Polizei herausgegebenen Malbücher, die diese in den Schulen und Kindergärten verteilt. Das neueste Malbuch war zum Thema ?Umgang mit Fremden ? Ich weiß Bescheid? erschienen. Es soll die Kinder stärken, damit sie ihre eigenen Rechte vertreten und ?NEIN!? sagen können. Nur so seien sie in der Lage, Fremden gegenüber stark und selbstbewusst aufzutreten, heißt es darin.

In der Kindergarten- und Grundschularbeit ist die Sensibilisierung der Kinder zu einem sicheren Umgang mit fremden Situationen und Personen ein unverzichtbarer Bestandteil der pädagogischen Arbeit. Anhand von Mal- und Vorlesebüchern lernen die Kinder spielerisch, wie man sich in bestimmten Situationen verhalten soll, und lösen entsprechende Rätsel-Aufgaben. So werden die Kinder in ihrer Eigenverantwortung gestärkt und auf Gefahrensituationen vorbereitet. Eltern, Lehrer/innen und Erzieher/innen sollen gemeinsam mit den Kindern über die in den Malbüchern dargestellten Situationen sprechen und ihnen das richtige Verhalten erklären.

Bereits seit vielen Jahren beteiligt sich die Novalnet AG, ein von der BaFin überwachtes Zahlungsinstitut aus München, im Rahmen ihres sozialen Engagements an der Finanzierung der Malbücher der Gewerkschaft der Polizei.

Die Novalnet AG, gegründet im Januar 2007, ist ein führendes europäisches Zahlungsinstitut für professionelle elektronische Zahlungsabwicklung. Payment-Service-Provider gibt es viele. Einen Full-Service-Payment-Provider wie Novalnet mit seinem einzigartigen Portfolio gibt es nur einmal. Dieses bietet alle gängigen Zahlungsarten mit allen nötigen Services komplett aus einer Hand: eine sichere Zahlungsabwicklung über Treuhandkonten der Novalnet AG, ein integriertes umfangreiches Risikomanagement zur Minimierung von Zahlungsausfällen und Betrug, eine automatisierte Rechnungsstellung, ein automatisiertes Debitoren- und Forderungsmanagement inkl. verschiedener Mahnstufen, kostenlosen und vollen technischen Support sowie zahlreiche Zusatzservices (z.B. umfangreiche Abonnement- und Mitgliederverwaltung, ein nützliches Affiliate-Programm etc.).

Der Vorteil für Online-Händler liegt in der Gesamtheit aller dieser vielfältigen Dienstleistungen unter einem Dach. Es bleibt ihnen erspart, mit unterschiedlichen Banken, Kreditkartenacquirern, Auskunfteien, Inkassounternehmen, Affiliate-Plattformen und Technologiepartnern (wie z.B. PCI) unzählige Verträge mit unterschiedlichen Laufzeiten und Gebühren abzuschließen. Bei Novalnet haben sie die Möglichkeit, mit nur einem Vertrag und nur einem direkten Ansprechpartner alle oben genannten Leistungen in Anspruch zu nehmen.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis