On top: klimaneutraler Druck für Recyclingpapier

ONLINEPRINTERS verstärkt sein Engagement in den Bereichen Umweltschutz und Nachhaltigkeit weiter. Wie Roland Keppler, CEO von ONLINEPRINTERS, berichtet, erhalten Kunden, die bei der Onlinedruckerei Druckprodukte aus Recyclingpapier bestellen, den Ausgleich des beim Herstellungsprozess entstandenen CO2-Ausstoßes ohne zusätzliche Kosten on top. Er erklärt dazu: ?Unsere Kunden legen großen Wert auf Umweltschutz, ebenso wie wir. Daher haben wir uns dazu entschieden, alle auf Recyclingpapier gedruckten Druckprodukte ab sofort klimaneutral anzubieten, ohne dass unsere Kunden wie bisher einen Aufpreis dafür zahlen müssen.? Die Kompensation erfolgt über den Klimaschutzspezialisten ClimatePartner.

Klimaneutraler Druck

Klimaneutraler Druck bedeutet, dass bei Bestellungen alle ausgestoßenen Emissionen über ein anerkanntes Klimaschutzprojekt ausgeglichen werden. Den CO2-Fußabdruck der Druckprodukte auf Recyclingpapier hat ONLINEPRINTERS vorab gemeinsam mit ClimatePartner berechnet, um die Ausgleichsmenge zu bestimmen. Mit den Mitteln wird ein Projekt gefördert, das Regenwald im brasilianischen Amazonasgebiet schützt und zusätzlich Bäume in Deutschland pflanzt.

Beim Kauf anderer Produkte der Onlinedruckerei können Kunden gegen einen Aufpreis, der durchschnittlich weniger als einen Prozent des Auftragswertes beträgt und im Bestellprozess angezeigt wird, ebenfalls klimaneutral bestellen.

Moritz Lehmkuhl, Gründer und CEO von ClimatePartner: ?Wir freuen uns, dass ONLINEPRINTERS sein ohnehin großes Klimaschutzengagement weiter ausbaut und dabei auch mit neuen, in der Branche einzigartigen Angeboten voran geht. Das Unternehmen zeigt damit eindrucksvoll, dass Verantwortung, Nachhaltigkeit, Kundenorientierung und Geschäftsentwicklung bestens zueinander passen.?

Engagement für Nachhaltigkeit

Zum Einsatz kommt bevorzugt zertifiziertes Papier aus nachhaltiger Forstwirtschaft, das mit den Siegeln der internationalen Waldzertifizierungssysteme ?Forest Stewardship Council? (FSC?) oder ?Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes?? (PEFC?) ausgezeichnet ist. Die Onlinedruckerei setzt sich außerdem an vielen weiteren Stellen für Umweltschutz und Klimafreundlichkeit ein. So kommen im Offsetdruck Cradle-to-cradle-zertifizierte mineralölfreie Farben zum Einsatz, außerdem wird chemiefrei und ohne Einsatz von Trinkwasser belichtet. Druckplatten sind durch Recycling hunderprozentig wiederverwertbar. Zentrale Farbversorgungen helfen Verpackungsmaterial zu vermeiden und die modernen Maschinen sind sparsam beim Andruck. Seit 2017 ist ONLINEPRINTERS außerdem nach den strengen Richtlinien das französischen Umweltsiegels ?Imprim?Vert? (grün drucken) zertifiziert.

Die ONLINEPRINTERS-Gruppe zählt zu den führenden Onlinedruckereien Europas, beschäftigt mehr als 1.660 Mitarbeiter und stellte letztes Jahr über 3,2 Milliarden gedruckte Werbemittel her. Mehr als 5.000 Druckprodukte von Visitenkarten, Briefpapier und Flyern über Kataloge und Broschüren bis hin zu großformatigen Werbesystemen vertreibt das Unternehmen an mehr als eine Million Kunden in 30 Ländern Europas. Diese können ihre Druckprodukte über 22 Webshops in 10 verschiedenen Sprachen schnell und unkompliziert 24 Stunden am Tag über das Internet bestellen. Neben dem britischen Marktführer Solopress und dem Hauptakteur im skandinavischen Markt, LaserTryk, ist auch die spanische Druckerei Copysell Teil der ONLINEPRINTERS-Gruppe.

Videobeitrag ?Blick hinter die Kulissen von onlineprinters.de?:

http://bit.ly/onlineprintersde-druckmaschine

Videobeitrag ?Wie wird eine Druckmaschine aufgebaut??:

http://bit.ly/onlineprinters-offset-druckmaschine

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis