Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Organizing committee of the 13th UN CONGRESS ON CRIME PREVENTION: KATARS AUNEK-SERVICE SORGT FÜR ALTE UND BEHINDERTE

Projekt gestartet – gleichzeitig wurde Katar zum gesündesten Land der Welt
erklärt

DOHA, KATAR. 14. APRIL 2015. Damit Katar durch Dienstleistungen für seine Bürger
und Bewohner seinem Ruf als gesündestes Land der Welt gerecht wird, hat der
Premier- und Innenminister Scheich Abdullah bin Nasser bin Khalifa Al Thani auf
einer Ausstellung im Rahmen des 13. UN-Kriminalitäts-Kongresses vom 12. bis 19.
April 2015 in Doha den Start des Aunek Emergency Call Service angekündigt.

„Aunek bietet alten Menschen und solchen mit Behinderungen und chronischen
Krankheiten sofortige Hilfe an – nicht nur bei medizinischen Notfällen, sondern
auch bei Gefahren und Verbrechen“, sagte Major Engr. Aref Hassan, Deputy Head
Technical Affairs, National Command Center (NCC).

Aunek geht auf eine Initiative des Technical Affairs Department des NCC im
Innenministerium zurück und nutzt ein kleines Gerät, ähnlich einem Pager, wobei
durch Drücken einer Taste ein Signal an Polizei, Rettungsdienste, Krankenhäuser
und andere relevante Institutionen gesendet wird.

Das Signal identifiziert neben dem Standort sofort die persönlichen und
medizinischen Daten des Anrufers, was eine gezieltere und geplantere Reaktion
der betreffenden Stelle ermöglicht.

Aunek nutzt die Funktionalität des Integrated Communication and Control System
(ICCS) und des Unified Geographical System (Najm) des NCC. Najm gewann auf dem
Middle East Forum 2012 den Preis des am besten entwickelten Systems und vom
American Systems Research Institute 2013 den Geographical Data and Excellence
Award.

Katar ist eines der am besten vernetzten Länder der Welt.  Laut dem Global
Information and Technology Report von 2014 liegt Katar auf dem Gebiet Networked
Readiness zurzeit weltweit an 23. Stelle und nimmt unter den 148 untersuchten
Industrie- und Entwicklungsländern bei den arabischen Nationen den ersten Platz
ein.  Am besten schnitt das Land im Bereich der ICT-Nutzung durch staatliche
Stellen ab. Dort wurde weltweit der 4. Platz erzielt.

Die Ankündigung zum Start des Aunek-Service unterstreicht noch einmal die
Anstrengungen Katars für Gesundheit und Sicherheit seiner Einwohner.  Der
Spitzenplatz als gesündestes Land der Welt wurde Katar kürzlich von 24/7 Wall St
verliehen, einem US-Unternehmen, das im Bereich Online-Finanznachrichten und
-meinungen tätig ist.

Die weltweite Umfrage ergab, dass es in Katar 7,7 Ärzte pro 1.000 Einwohner gibt
– mehr als in jedem anderen Land der Welt.  Katar hat eine relativ niedrige
Todesrate von 1,4 Toten pro 1.000 Einwohner.  Die Lebenserwartung in Katar
beträgt 77,6 Jahre (und steht damit an 28. Stelle), die Säuglingssterblichkeit
beträgt nur 7 pro 1.000 Lebendgeburten (44. Stelle) und die Gesundheitsausgaben
pro Kopf betragen 2.029 US-Dollar (25. Stelle).

Die Länder, die Katar in der Gesundheitsliste folgen, sind Norwegen, Schweiz,
Luxemburg, Japan, Island, Österreich, Singapur, Schweden und Australien.

Ende

Falls Sie noch Fragen haben und weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich
bitte an:
Media@turjuman.net
+97450640324

AunekService:
http://hugin.info/168429/R/1911437/682006.JPG

This announcement is distributed by GlobeNewswire on behalf of
GlobeNewswire clients. The owner of this announcement warrants that:
(i) the releases contained herein are protected by copyright and
other applicable laws; and
(ii) they are solely responsible for the content, accuracy and
originality of the information contained therein.

Source: Organizing committee of the 13th UN CONGRESS ON CRIME PREVENTION via GlobeNewswire
[HUG#1911437]

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis