phoenix runde: Coronavirus und die Börse – Was wird aus unserem Geld?, Mittwoch, 11. März 2020, 22.15 Uhr

Schwarzer Montag an den Börsen. Das Coronavirus lässt die Kurse
abstürzen.

Der Dax verliert so viel wie in den Tagen der Finanzkrise 2008. Der Handel an
der New Yorker Börse wurde sogar kurzzeitig ausgesetzt. Besonders unter Druck:
Banken und Versicherungen. Große Erwartungen werden nun auch an die
Zentralbanken gerichtet.

Wie schlimm ist der Kurseinbruch wirklich? Sind Sparkonten und
Lebensversicherungen in Gefahr? Welche Auswirkungen hat der Crash für die
Bürger?

Alexander Kähler diskutiert mit:

– Prof. Wolfgang Gerke, Präsident Bayerisches Finanz Zentrum
München
– Hermann-Josef Tenhagen, Chefredakteur Finanztip
– Sissi Hajtmanek, Wirtschaftsjournalistin
– Ingo Schröder, Finanzpsychologe und Berater

Wiederholung 24:00 Uhr

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
Twitter.com: phoenix_de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/6511/4542894
OTS: PHOENIX

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis