Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Planat auf der CeBIT in Halle 5, Stand G 18 – Neuentwicklungen unter FEPA.net: Kapazitätsterminierung und Reklamationsmanagement

„Termintreue und Qualität gehören zu den wichtigsten Erfolgsfaktoren der Fertigungsindustrie. Deswegen haben wir für unsere ERP/PPS-Standardsoftware unter FEPA.net ein hochleistungsfähiges Planungs-Tool entwickelt, das völlig neue Maßstäbe in der Kapazitätsterminierung setzt. Ein weiteres Messehighlight ist unser neues Reklamationsmanagement, das den Unternehmen die Chance bietet, schnell und exakt nachzuvollziehen, wo Qualitätsprobleme zu finden und wie sie zu beseitigen sind,“ erläutert Planat-Geschäftsführer Werner Butz.

FEPA.net Kapazitätsterminierung: Blitzschnell und hochflexibel

Mit der neuen FEPA.net Kapazitätsterminierung erhalten mittelständische Fertigungsunternehmen eine neue Perspektive für ihre operative Planung. Mit speziellen Planungsalgorithmen und der simultanen Terminierung von Material, Kapazitätsbedarf sowie Werkzeugen können sie ihre Wertschöpfungskette perfekt steuern, Produktionsanlagen optimal auslasten und Liefertermine einhalten. Das spart nicht nur Fertigungskosten, sondern erhöht zugleich die Kundenzufriedenheit.

Die Kapazitätsterminierung ist ebenso wie die automatische Betriebsdatenerfassung komplett in die ERP/PPS-Software FEPA integriert. Das gewährleistet die Echtzeitaktualisierung aller Daten und punktgenaue Planungsergebnisse, die im grafischen Leitstand dargestellt werden. Änderungen sind jederzeit ganz einfach per Drag & Drop möglich. Je nach Bedarf kann die Darstellung transparent in unterschiedlichen rollenspezifischen „Views“ erfolgen.

FEPA.net Reklamationsmanagement: Zielsicher und effizient

Produktfehler, zu späte oder unvollständige Lieferungen können viele Gründe haben. Damit Unternehmen die Ursachen dafür schnell analysieren und beseitigen können, hat Planat sein Reklamationsmanagement innerhalb des integrierten Qualitätsmanagements unter FEPA.net komplett neu entwickelt.

Die zielsichere Reklamationsbearbeitung wird u.a. durch Adhoc-Workflows unterstützt, mit denen zuvor festgelegte Verteilergruppen oder Einzelpersonen die erforderlichen Informationen und Entscheidungsvorschläge erhalten, um Produktions-, Qualitäts- und Lieferproblemen auf den Grund zu gehen und sie möglichst schnell zu beheben. Aufgetretene Wiederholfehler werden sofort erkannt.

Besucher finden die Planat GmbH mit ihrem Komplettangebot rund um die ERP/PPS- Standardsoftware FEPA auf der CeBIT auf Stand G 18 in Halle 5.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis