Planeten wecken Interesse von Rohstoff-Suchern

Der Weltraum ist die letzte Grenze für Rohstoff-Erkundigungen und -abbau. Berühmt ist der als Psyche 16 bekannte Komet zwischen Mars und Jupiter. Er soll so viel Gold besitzen, damit jeder Mensch auf der Erde Milliardär sein könnte, und zwar mit jeweils 83 Milliarden Euro.

Aktuell plant die NASA eine Mission zu Psyche 16, die 2022 beginnen soll. 2026 hätte die Mission den Kometen dann erreicht und könnte mit genauen Untersuchungen starten. Entdeckt wurde Psyche 16 bereits 1852 von einem Astronomen.

Ernsthaft ins Auge gefasst wird auch die Möglichkeit auf dem Mond Wasser abzubauen mit der Verwendung im Weltraum, nicht auf der Erde. Vergleichbar mit der Entwicklung des Internets sollen laut einer Studie einer kanadischen Bergbaufirma hier Chancen warten. Schließlich sind auch die Kosten den Weltraum zu bereisen dank Unternehmen wie SpaceX (Elon Musk), Virgin Galactic (Richard Branson) und Blue Origin (Jeff Bezos) stark gesunken sind und sie gehen weiter zurück.

Etwa 700.000 Asteroiden sind bekannt, davon befinden sich rund 16.000 relativ nahe an der Erde, die für Raumschiffe erreichbar sind. Auch liegen die wertvollen Rohstoffe dabei meist an der Oberfläche der Asteroiden. Solange der Weltraum-Rohstoffabbau noch reine Planung ist, konzentriert man sich vorerst lieber auf die Rohstoffgesellschaften, die auf der Erde Erfolge vorweisen können.

Discovery Metals – https://www.youtube.com/watch?v=bTuKyW_BwTU – beispielsweise besitzt das Cordero-Projekt (Silber, Gold, Zink, Blei) in Mexiko mit 37.000 Hektar Land. Dazu kommen nochmal 150.000 Hektar Land (Coahui) in einem großen historischen Bergbaugebiet, ebenfalls in Mexiko. Bestens finanziert kann Discovery Metals die Explorationspläne vorantreiben.

Auch Auryn Resources – https://www.youtube.com/watch?v=6FWUZJVMq1o – kommt gut voran auf einem seiner sieben Projekte, dem Curibaya-Projekt in Südperu. Zwei dabei neu erworbene Konzessionen ergaben in der Vergangenheit bis zu 23,6 Gramm Gold, 14.180 Gramm Silber und bis zu 13,5 Prozent Kupfer pro Tonne Gestein. Die Hauptprojekte sind das Committee Bay-Goldprojekt (Nunavut) und das Sombrero-Kupfer-Gold-Projekt in Peru.

Dieser Bericht wurde von unserer Kollegin Frau Ingrid Heinritzi verfasst, den wir nur als zusätzliche Information zur Verfügung stellen.

Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Discovery Metals (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/discovery-metals-corp/ -) und Auryn Resources (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/auryn-resources-inc/ -).

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis