Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Preisträger des HORIZONT Award 2015 stehen fest / Karl-Thomas Neumann, Tina Müller, die Manager von Grabarz& Partner sowie Manfred Braun sind die „Männer und Frauen des Jahres 2015“

Bereits zum 33. Mal zeichnet HORIZONT –
Zeitung für Marketing, Werbung und Medien (dfv Mediengruppe) mit dem
HORIZONT Award herausragende Führungspersönlichkeiten der Branche in
den Kategorien „Marketing“, „Agenturen“ und „Medien“ aus.

Die Preisträger:

Mit Karl-Thomas Neumann, Vorstandsvorsitzender von Opel, und Tina
Müller, CMO und Mitglied des Opel-Management-Boards, bekommen zwei
Manager den HORIZONT Award im Bereich „Marketing“ zuerkannt, die nach
Auffassung der Jury in eindrucksvoller Manier die Automarke Opel
entstaubt und neu ausgerichtet haben. Überraschende Kampagnen unter
dem Motto „Umparken im Kopf“, Kooperationen, Sponsorings und starke
Testimonials von Jürgen Klopp über Karl Lagerfeld bis hin zu Bettina
Zimmermann tragen dazu bei, das Image von Opel zu drehen und die
Absatzzahlen zu erhöhen.

In der Kategorie „Agenturen“ wurde in diesem Jahr das
Führungsquartett von Grabarz & Partner Stefanie Kuhnen, Thomas
Eickhoff, Ralf Heuel und Reinhard Patzschke ausgezeichnet. Imponiert
hat der Jury, mit welcher ökonomischen und kreativen Power das Team
die 1993 von Andreas Grabarz gegründete Agentur entwickelt hat. Mit
inzwischen 250 Mitarbeitern gehört das Unternehmen zu den größten
inhabergeführten Kommunikationsdienstleistern in Deutschland. Grabarz
& Partner ist ein gelungenes Beispiel dafür, wie der Wechsel von
einer starken Gründerpersönlichkeit zu einem breiter aufgestellten
Managementteam gelingen kann. Auch unter kreativen Gesichtspunkten
war 2015 ein Grabarz & Partner-Jahr. Die zusammen mit GGH Lowe
entwickelte Kampagne „Rechts gegen Rechts“ ist die am häufigsten
ausgezeichnete Arbeit einer deutschen Agentur bei internationalen
Wettbewerben.

Der Preisträger in der Kategorie „Medien“ hat ebenfalls
herausragende Leistungen vollbracht. Die Jury würdigt die Konsequenz,
mit der Manfred Braun als Geschäftsführer die Funke Mediengruppe
vorangetrieben hat. Der einstmals große Regionalverlag hat sich –
auch durch die Übernahme von Titeln wie „Hamburger Abendblatt“,
„Berliner Morgenpost“ und „Hörzu“ von Axel Springer – zu einem der
führenden nationalen Medienhäuser entwickelt. Manfred Braun ist seit
Jahren zugleich einer der wichtigsten Taktgeber der gesamten Branche.

Vergeben werden die HORIZONT Awards am 20. Januar 2016 in der
Alten Oper in Frankfurt vor rund 1.000 Top-Entscheidern aus
Unternehmen, Agenturen und Medien. Keynote Speaker ist Gordon
Crovitz, Consultant und Angel Investor sowie ehemaliger Herausgeber
des Wall Street Journal. Rund um die feierliche Verleihung findet am
20. und 21. Januar 2016 der 8. Deutsche Medienkongress statt –
ebenfalls in der Frankfurter Alten Oper. Das diesjährige Motto lautet
„Wandeln oder weichen – Zukunftsstrategien in der disruptiven
Medienwelt“. Top-Speaker wie Jonathan MacDonald (Thought Expansion
Network), Christian Krug (stern), Carsten Schmidt (Sky Deutschland)
und Christian Freese (Uber Deutschland) stehen auf dem Programm.
Weitere Informationen finden sich unter
www.deutscher-medienkongress.de.

———————-

HORIZONT, die Zeitung für Marketing, Werbung und Medien, ist das
Fachmedium für die gesamte Kommunikationsbranche. Die Themen decken
das gesamte Spektrum der modernen Marketingkommunikation ab: von den
Marketingkonzepten der Unternehmen über Trends und Tendenzen im
Agenturbusiness bis zu den Entwicklungen in den klassischen und
interaktiven Medien.

Die dfv Mediengruppe mit Sitz in Frankfurt am Main gehört zu den
größten konzernunabhängigen Fachmedienunternehmen in Deutschland und
Europa. Ihr Ziel ist es, Menschen in ihrem Beruf und ihrem Geschäft
erfolgreicher zu machen. Mit ihren Töchtern und Beteiligungen
publiziert sie über 100 Fachzeitschriften für wichtige
Wirtschaftsbereiche. Viele der Titel sind Marktführer in den
jeweiligen Branchen. Das Portfolio wird von über 100 digitalen
Angeboten sowie 400 aktuellen Fachbuchtiteln ergänzt. Über 140
kommerzielle Veranstaltungen, beispielsweise Kongresse und Messen,
bieten neben Informationen auch die Chance zu intensivem Netzwerken.
Die dfv Mediengruppe beschäftigt 970 Mitarbeiter im In- und Ausland
und erzielte 2014 einen Umsatz von 141,5 Millionen Euro.

Pressekontakt:
dfv Mediengruppe
Unternehmenskommunikation

Telefon +49 69 7595-2051
Telefax +49 69 7595-2055
presse@dfv.de
http://www.dfv.de

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis