Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

PROFIBUS Diagnose jetzt mit verbesserter Fehlererkennung und GSD-Unterstützung


 

Trebing + Himstedt, internationaler Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für den optimalen Einsatz der IT im Produktionsumfeld, veröffentlicht neue Versionen der bewährten PROFIBUS Diagnose-Lösung TH SCOPE und TH LINK. Die neuen Funktionen der Schwellwertüberwachung und erweiterten GSD-Unterstützung vereinfachen die Instandhaltung und Diagnose von PROFIBUS Produktionsnetzwerken und vermindern das Risiko von Produktionsausfällen.
Mit der neuen Funktion der Schwellwertüberwachung wurde die Erkennung von Fehlern in PROFIBUS Netzen weiter verbessert. Der TH LINK PROFIBUS zeigt jetzt auch kritische Telegrammwiederholungen im Produktionsnetz auf. Sobald ein kritischer Wert an Telegrammwiederholungen erreicht wird (der sog. Schwellwert), werden Anwender automatisch per E-Mail über mögliche Fehlerquellen informiert. Die Höhe des Schwellwerts kann auf lokale Gegebenheiten angepasst und konfiguriert werden. Fehlermeldungen können auch per OPC oder SNMP an übergeordnete Systeme, wie z.B. Prozessleitsysteme, weitergeleitet werden. Dank der verbesserten Fehlererkennung lassen sich Maßnahmen zur Behebung von Fehlern im PROFIBUS frühzeitiger einleiten bzw. geplante Wartungsintervalle von Produktionsanlagen besser nutzen. Telegrammwiederholungen gelten als wichtiger Indikator für Fehler in einem PROFIBUS Netzwerk.
Die PROFIBUS Diagnose-Software TH SCOPE stellt Fehlermeldungen von PROFIBUS Geräten jetzt anwenderfreundlich auf Basis von GSD-Dateien (elektronischer Gerätedatenblätter) dar. Gerätespezifische Diagnosemeldungen enthalten nun explizite Hinweise des jeweiligen Geräteherstellers zur Behebung des Fehlers, zeitintensives Nachschlagen von verschlüsselten Fehlercodes in Gerätehandbüchern entfällt. Dies macht es Anwendern, insbesondere aus der Instandhaltung, noch einfacher, im Fehlerfall schnell einzugreifen und Produktionsanlagen dauerhaft verfügbar zu halten.
Weitere Informationen zum Thema PROFIBUS Diagnose sowie die neuen Versionen des TH SCOPE und TH LINK zum Download finden Interessierte unter:
www.t-h.de/th-scope
www.t-h.de/th-link-profibus

Trebing + Himstedt ist internationaler Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für den optimalen Einsatz der IT im Produktionsumfeld. Mit einfach anwendbaren Konzepten unterstützen wir unsere Kunden in ihren Fertigungsprozessen und ermöglichen den gezielten Zugriff auf Produktions- und Prozessinformationen. Dabei liegt unsere Kernkompetenz in der durchgängigen Integration über verschiedene Kommunikationsebenen hinweg – von der Automation bis hin zum ERP-System. In dem Geschäftsbereich „Industrial Communication“ sichern unsere Produkte die Verfügbarkeit von industriellen Netzwerken. Der Geschäftsbereich „Manufacturing Integration“ umfasst Lösungen für die Produktions-IT, insbesondere für MES mit SAP.

Weitere Informationen unter:
http://


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis