Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Prometeon Tyre Group auf der Autopromotec: auf Ihrem Messestand präsentiert die Gruppe Lkw-, Buslandwirtschafts- und Erdmaschinen-Reifen (OTR) von Pirelli und Aeolus

Die Prometeon Tyre Group gab in der vergangenen Woche ihr Debüt auf der Messe Autopromotec im italienischen Bologna. Auf ihrem Mehrmarken-Stand präsentierte die Gruppe Lkw-, Bus- und Landwirtschaftsreifen von Pirelli sowie Lkw-, Bus- und Erdmaschinen-Reifen (OTR) von Aeolus. Die Gestaltung des Messestandes entsprach der am 13. April 2017 verkündeten Integration der Pirelli Industrial Aktivitäten – optisch zu erkennen am neuen blau-grauem Logo und dem Schriftzug Prometeon Tyre Group – mit der Aeolus-Gruppe. Vorbehaltlich der Zustimmung der zuständigen Behörden wird dieser Vorgang voraussichtlich bis zum Ende des Jahres abgeschlossen sein. Dabei entsteht der weltweit erste Reifenhersteller, der sich allein auf Industrial Tyres fokussiert und hinsichtlich der Produktionskapazitäten in diesem Segment der international viertgrößte Anbieter sein wird.
DIE NEUE PIRELLI ITINERIS-LINIE FÜR DAS MITTLEREMARKT-SEGMENT
Die Prometeon Tyre Group präsentierte auf der Messe das erste Produkt der neuen Pirelli ITINERIS-Linie für das mittlere Marktsegment. Für Anhänger wurde der Pirelli ITINERIS T90 in der Größe 385/65 R 22.5 entwickelt. Er ist mit einem neuen Profil und einer speziell für den Einsatz im regionalen Straßenverkehr entwickelten Mischung versehen, die den Reifen hinsichtlich Laufleistung und Grip auf trockener und nasser Straße (Klasse A im Nassgriff) an die Leistungsspitze seiner Produkt-Klasse führen.
DIE ERWEITERUNG DER TRIATHLON-LINIE BESTÄTIGT DIE TECHNOLOGISCHE EXZELLENZ VON PIRELLI
Die Produkt-Linie Triathlon ist die vielseitigste der Pirelli Premium-Serie :01. Sie ist sowohl für den regionalen als auch für den Fernverkehr geeignet und auf die speziellen Anforderungen europäischer Flotten zugeschnitten. Die Reifen zeichnen sich durch ihre hohe Laufleistung, den niedrigen Rollwiderstand, die besondere Zuverlässigkeit sowie das hohe Maß an Sicherheit bei allen Bedingungen aus, auch im Winter. Darüber hinaus erhöht ihre sehr gute Runderneuerbarkeit die Einsatzdauer der Reifen und trägt dadurch zu niedrigeren Gesamtbetriebskosten bei.
Der neue Pirelli TRIATHLON ST: 01 komplettiert die im Jahr 2016 im Markt eingeführte Triathlon-Range. Der Triathlon ST: 01 ist für Anhänger im Regional- und Langstreckeneinsatz geeignet. Spezielle Querschlitze auf allen drei Rippen ermöglichen ausgezeichnete Leistungen bei allen Witterungsverhältnissen, auch auf Schnee und bei Nässe. Darüber hinaus garantiert die Laufflächengeometrie eine hohe Laufleistung sowie Sicherheit und Komfort.
Die neuen Pirelli TRIATHLON FR: 01 und TR: 01 werden auch in der Größe 17,5 angeboten. Sie zeichnen sich durch eine innovative Laufflächenmischung aus, die eine hohe Laufleistung unter sämtlichen Witterungsbedingungen garantiert sowie Grip und Fahrgenauigkeit. Darüber hinaus verbessert die neue verstärkte Außenseite des Reifens dessen Schlagfestigkeit und Haltbarkeit.
Das Profil des TR: 01 für die Antriebsachse zeichnet sich durch die neuartige Pirelli BUMPER-Technologie aus. Ihre Vorzüge sind ein gleichmäßiger Abrieb, Festigkeit und akustischer Komfort.
DIE PIRELLI :01 SERIE BIETET HIGH PERFORMANCE REIFEN FÜR SÄMTLICHE EINSATZBEDINGUNGEN
Neben der Triathlon-Linie zeigte die Prometeon Tyre Group in Bologna auch Reifen aus der Pirelli: 01 Serie, darunter Produkte für Einsätze im On- und Offroad-Bereich (G), auf der Autobahn (H) und in der Stadt (C). Die Pirelli: 01 Serie ist eine Reifenlinie für schwere Lkw. Zu ihren Vorzügen gehören die besondere Leistungsstärke, die niedrigen Betriebskosten sowie ihre Umweltverträglichkeit. Die Reifen wurden mit der jüngsten Version der Pirelli SATT-Technologie produziert. Dadurch sind ihre Lebensdauer, Runderneuerbarkeit und Verschleißfestigkeit besonders hoch. Die Reifen der 01 Serie zeichnen sich darüber hinaus durch Profile und Mischungen aus, die für sämtliche Anwendungen in sämtlichen Segmenten entwickelt wurden.
Reifen der Marke FORMULA komplettierten die auf der Autopromotec gezeigte Range wettbewerbsfähiger und leistungsorientierter Angebote mit Pirelli Technologie für den Lkw-Sektor
PHP: DIE NEUE PREMIUM-LINIE DER LANDWIRTSCHAFTSREIFEN MARKIERT DIE RÜCKKEHR DER PIRELLI MARKE NACH EUROPA
Um die beste Performance landwirtschaftlicher Geräte und eine daraus resultierende optimale Ernte zu gewährleisten, zeichnet sich der neue Pirelli PHP Radialreifen durch sein vielfältiges Einsatzspektrum aus. Die im brasilianischen Werk Santo Andrè produzierte PHP-Radiallinie erfüllt die unterschiedlichen Anforderungen europäischer Landwirte an Reifen: Dazu gehören die verbesserte Traktion, der reduzierte Kraftstoffverbrauch, exzellente Haltbarkeit sowie der gleichmäßige Abrieb.
Darüber hinaus sorgt das Fahrverhalten von Pirelli PHP für maximale Fahrsicherheit und Fahrzeugstabilität auch unter härtesten Straßenverhältnissen. Die Lauffläche dieser Reifenlinie wurde dahingehend optimiert, eingefahrene Erde wirkungsvoll auszuwerfen. Die vergrößerte Gummistruktur zwischen der Lauffläche und der Karkasse sowie die innovative Mischung sind so ausgelegt, dass sie die Lebensdauer des Reifens erhöhen und eine größere Beständigkeit gegen Absplitterung und
Stollenausbrüche während der Aussaat und der Ernte bieten. Die Pirelli PHP-Reihe ist das Ergebnis einer mehrjährigen Zusammenarbeit zwischen den Prometeon Forschungs- und Entwicklungs-Zentren in Mailand-Bicocca und Santo André in Brasilien. Die beiden Zentren haben die Produkte im Verlauf eines hochtechnologischen Entwicklungsprozesses intensiven Laborund Freilufttests sowohl auf dem Feld als auch auf der Straße unterzogen, um deren maximale Leistung unter allen
Bedingungen und bei jeder Anwendung zu gewährleisten.
SUPERTRUCK: DAS ITALIENISCHE NETZWERK SPEZIALISIERTER HÄNDLER
Auf dem Prometeon-Stand wurde zudem Supertruck vorgestellt, das Pirelli Fachhändler-Netzwerk für das Lkw-Reifengeschäft. Mit einem stimmigen Portfolio qualitativ hochwertiger Dienstleistungen erfüllt es die Anforderungen der Profis im Straßengüterverkehr. Derzeit gibt es in Italien rund 100 Verkaufs- und Service-Filialen, die aufgrund ihrer hohe Zuverlässigkeit und Professionalität für das Netzwerk ausgewählt wurden. Die qualifizierten Mitarbeiter wurden in speziellen Kursen ausgebildet und sind mit aktuellen Verkaufs-Instrumenten und modernstem Equipment ausgestattet. Das Netzwerk befindet sich in der Entwicklung, wächst und wird auf die wichtigsten europäischen Märkte ausgeweitet.
PROMETEON TYRE GROUP
Die Prometeon Tyre Group, vormals Pirelli Industrial, ist Kopf einer Gruppe, die unter Lizenz Pirelli Lkw-, Bus-, Landwirtschafts- und Erdmaschinen-Reifen (OTR) herstellt und vermarktet. Vier Fabriken (zwei in Brasilien, eine in Ägypten sowie eine in der Türkei) bilden die Produktionsstruktur des Konzerns. Hinzu kommen zwei F&E-Zentren in Mailand (Italien) und Santo Andrè (Brasilien). Über 7.000 Mitarbeiter sind in der Prometeon-Gruppe tätig, die bis März 2017 innerhalb des Pirelli Konzerns agierte. Die Prometeon-Gruppe ist in über 160 Ländern vertreten und befindet sich zu 52 Prozent im Besitz der TP Industrial Holding (100% owned by Marco Polo International Italy, Pirelli`s controlling shareholder). Weitere 38 Prozent hält CINDA (Chinese International Investment Company), während die restlichen zehn Prozent Aeolus gehören (ein in der Produktion von Industriereifen tätiges chinesisches Unternehmen).

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis