Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

PT-Magazin 3/2017 unter dem Titel „Dialog mit den Besten“ und online erschienen

?Und wer mit den Besten tagt, der hat die Experten schon im Hause.?, stellt Schmidt in seinem Editorial fest. Die Liste der Akteure ist bewusst lang, denn die ersten beiden Dialogtage in Fulda und Leipzig sollten möglichst viele Mittelständler aus dem Netzwerk der Besten aufs Podium holen.
Im Gesellschaftsteil blickt Rechtsanwalt Gallandi in die Geschichte zurück um festzustellen: ?Der Nationalismus ist ein altes Gespenst?. Und so stellt auch der neue Nationalismus ? Stichwort Orban, Erdogan und Trump ? die bisherige Globalisierung auf den Kopf. Der Bericht macht deutlich: Europa steht vor großen Herausforderungen. Großen Bedarf an deutscher Technologie gibt es in Peru, das auf Internationalisierung setzt, zeigen Ehrsam und Janotta auf. ?Für eine offene Welt? plädiert  Georgi und skizziert positive ökonomische wie auch sozialpolitische Wirkungen eines global ausgerichteten Europas. Doch warum gibt es so wenige Unternehmer in der Politik, fragt Schumacher und konstatiert: Der Mittelstand ist ein schlafender Riese.
In der Rubrik Oskar-Patzelt-Stiftung fachsimpeln Verhandlungsexperte Wachs über protestantische Führungskräfte und Wewezow wie Transformation in mittelständischen Unternehmen gelingen kann.
?Arbeiten Sie nach klaren Prioritäten?, weiß Helfrecht im Wirtschaftsteil und gibt acht Tipps, um weniger Stress zu haben. Unternehmensberater Kalkbrenner  zeigt den Weg zum Siegel Wirtschaftsmagnet auf, die Rechts-Experten Fiala und Schramm widmen sich dem Thema ?Haftung von?Versicherungsmaklern?? und im Interview spricht Unternehmensberater Weissmann zu ?Kultur und Werte als Basis erfolgreicher Unternehmen?. Mehr noch: Schmitz und Hoppe stellen ihre ?Studie zur Zukunft der Mobilität? vor, Weigel gibt Empfehlungen für einen Beirat als wichtigen Partner von Familienunternehmen und in ?Wir sitzen alle in einem Bob?? zieht Buchautor Bergauer Parallelen zum Leistungssport um zu zeigen, wie wichtig agiles Führen für Unternehmer ist. Unter ?Entscheidend sind ihm wirksame Ergebnisse? verrät Unternehmer-Coach Weit ein paar seiner Erfolgsgeheimnisse, zum Beispiel der Konsequenz-Hebel, und zeigt Praxisbeispiele auf.
Abgerundet wird die Ausgabe mit der Europäischen Metropolregion Berlin/Brandenburg. Die neue Marke Wirtschaftsförderung Brandenburg agiert nun mit sechs kompakten Servicepaketen. In ?Standort-Wahrnehmung als Wirtschaftsfaktor? erklären 15 Unternehmen, wie sie von Berlins Image profitieren.
Abschließend stellt Garth unter ?Lifestyl/Auto? ein rollendes Android-Tablet vor, den Audi Q7 e-tron.
Diese und weitere Beiträge lassen das Magazin wieder zu einem kurzweiligen Lese- und Nachdenkvergnügen machen. Nutzwert durch Erkenntnis und Anregung garantiert!
PT-Magazin
Die OPS Netzwerk GmbH verlegt das PT-Magazin und betreibt das Portal www.kompetenznetz-mittelstand.de. Die durchgängige redaktionelle Leitlinie ist die Würdigung unternehmerischen Handelns, wie sie im Motto der unabhängigen Oskar-Patzelt-Stiftung ?Gesunder Mittelstand – Starke Wirtschaft – Mehr Arbeitsplätze? zum Ausdruck kommt.
Das PT-Magazin bietet mittelständischen Unternehmern eine  attraktive Kommunikationsplattform im Vergleich zu anderen Wirtschaftsmagazinen. Der Unternehmer wird als persönlich agierender und meist haftender Macher und Initiator angesprochen, als Entscheider von Outsourcing bis zu Personalaufgaben und technischen Investitionen.
Die  Internetpräsenz www.kompetenznetz-mittelstand.de ist zugleich Präsentations- und Kommunikationsplattform und dient der Organisation des Wettbewerbs „Großer Preis des Mittelstandes“, indem Nominierungen und Juryarbeit über dieses Portal organisiert werden.
Werbeplattform
Mit dem PT-Magazin und dem Onlinemagazin www.pt-magazin.de erreichen Sie IVW-geprüft und praktisch ohne Streuverluste so viele Unternehmer und Entscheider wie große Nachrichten- und Wirtschaftsmagazine.
Eckdaten
– Gesamtauflage 40.000 Exemplare bundesweit
– Erscheinungsweise: 6x jährlich
– IVW-geprüft
– monatlich 50.000 Besucher auf www.pt-magazin.de
– offizielles Magazin des Wettbewerbs „Großer Preis des Mittelstandes“
– Das PT-Magazin gehört zu den TOP 10 der branchenübergreifenden bundesweiten Wirtschaftsmagazinen

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis