Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Quartalsberichte – Umfassende Recherchen zu CPFL Energia, PUBLIC STORAGE, Avon Products, SPX und Host Hotels& Resorts

Juni 22, 2015 /PRNewswire/ —

An die Redaktion: Weitere Informationen über diese Mitteilung
finden Sie beim Herunterscrollen.

Heute veröffentlichte Performance Financial seine
Research-Berichte über die CPFL Energia SA (ISIN: US1261531057, WKN:
A0DJ4Z, FKZ, CPL), PUBLIC STORAGE (ISIN: US74460D1090, WKN: 867609,
PUP, PSA), Avon Products Inc. (ISIN: US0543031027, WKN: 853836, AVP,
AVP), SPX Corp (ISIN: US7846351044, WKN: 850619, SPW, SPW), und Host
Hotels & Resorts Inc. (ISIN: US44107P1049, WKN: 918239, HMT, HST).

Die Analysten bei Performance Financial entwickeln gründliche
Analysen, um die wichtigsten Situationen zu beschreiben, die sich in
Echtzeit entwickeln. Ergänzende Mitgliedschaften werden allen Lesern
in den nachstehenden Links angeboten. Jeder Research-Bericht enthält
Aktien-Ratings, Kursziele und Anmerkungen der Analysten.

— CPFL Energia SA — Am 8. Mai 2015 gab die CPFL Energia SA ihre
Finanzergebnisse für das erste Quartal 2015 bekannt. Die
Bruttogeschäftsumsätze auf IFRS-Basis beliefen sich auf 7.405
Millionen Brasilianische Real, und stiegen so um 47,3% im Vergleich
zum Vorjahr. Der Nettobetriebsumsatz betrug 5.059 Millionen BRL und
verbesserte sich demnach im Jahresvergleich um 35,3%. Nach Aussagen
des Konzerns liegt der Grund für die verbesserten Zahlen
hauptsächlich an den gesteigerten Umsätzen im Vertriebsbereich und im
Bereich CPFL Renováveis. Das EBITDA auf IFRS-Basis erreichte 972
Millionen BRL und ist damit höher als 787 Millionen BRL im ersten
Quartal 2014. Die Nettoeinnahmen auf IFRS-Basis beliefen sich im
Quartal im 142 Millionen BRL und lagen so unter den 174 Millionen BRL
vom ersten Quartal 2014. Den ganzen Forschungsbericht über CPFL
Energia SA Se können Sie kostenlos herunterladen unter: http://regist
er.performancefinancial.de/de/?c=CPFL%20Energia&d=22-Jun-2015&s=US126
1531057 —

PUBLIC STORAGE

— Am 30. April 2015 gab PUBLIC STORAGE seine Finanzergebnisse vom
ersten Quartal 2015 bekannt. Die Umsätze der Same Store Facilities
lagen bei 472,3 Millionen US-Dollar und stiegen so um 6,1% im
Jahresvergleich, hauptsächlich wegen der jährlichen Erhöhung der
Mietpreise pro Quadratmeter. Die Geschäftskosten der Same Store
Facilities erhöhten sich im Jahresvergleich um 1,1% auf 142,5
Millionen US-Dollar. Das lag zum Großteil an den höheren
Eigentumssteuern und den umgelegten Gemeindekosten für Winterdienst
und. Die den Aktionären zurechenbaren Nettoeinnahmen steigerten sich
von 174,1 Millionen US-Dollar, bzw. 1,01 US-Dollar je verwässerter
Stammaktie im ersten Quartal 2014 auf 212,6 Millionen US-Dollar, bzw.
1,23 US-Dollar je verwässerter Stammaktie im aktuellen Quartal. Den
ganzen Forschungsbericht über PUBLIC STORAGE Se können Sie kostenlos
herunterladen unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=PU
BLIC%20STORAGE&d=22-Jun-2015&s=US74460D1090 —

Avon Products Inc.

— Am 8. Juni 2015 berichteten Avon Products Inc., dass der
Konzern und eine seiner inländischen Tochterunternehmen am 5. Juni
2015 einer neuen fünfjährigen revolvierenden Kreditfazilität aus
erstrangingen Bankdarlehen in Höhe von 400 Millionen US-Dollar
beigetreten sind. Das Unternehmen bestätigte, dass die neue
Fazilität, die vorherige ungesicherte, revolvierende Kreditfazilität
von 1 Milliarde US-Dollar ersetzt. Laut Mitteilung besitzt die neue
Fazilität die gleichen finanziellen Vereinbarungen wie die
Vorhergehende, bietet aber weniger restriktive Grenzen und bestimmte
andere Modifikationen. James S. Scully, der Executive Vice President
und CFO von Avon Products ist überzeugt, dass die neue Fazilität
einen wichtigen Beitrag zum langfristigen Plan von Avon zur
proaktiven Verwaltung der Bilanzsumme und der
Liquiditätsanforderungen leistet. Den ganzen Forschungsbericht über
Avon Products Inc. Se können Sie kostenlos herunterladen unter: http:
//register.performancefinancial.de/de/?c=Avon%20Products&d=22-Jun-201
5&s=US0543031027 —

SPX Corp

— Am 29. April 2015 verkündete SPX Corp seine Finanzergebnisse
für das erste Quartal 2015. Der Umsatz belief sich auf 0,95
Milliarden US-Dollar und lag so 12,1% niedriger im Jahresvergleich.
Die organischen Umsätze im Quartal verringerten sich um 5,7% im
Jahresvergleich, hauptsächlich wegen dem geringeren Strom- und
Energieumsatz in den Segmenten Flow und Thermal. Die Segmenteinnahmen
fielen von 98,7 Millionen US-Dollar im gleichen Quartal im Vorjahr
auf 75,5 Millionen US-Dollar, hauptsächlich wegen einem Rückgang des
organischen Umsatzes. Der verwässerte Nettoverlust je Aktie aus
fortlaufenden Geschäften betrug 0,17 US-Dollar, verglichen mit dem
Nettogewinn je Aktie aus fortlaufenden Geschäften im ersten Quartal
2014 von 6,59 US-Dollar. Den ganzen Forschungsbericht über SPX Corp
Se können Sie kostenlos herunterladen unter: http://register.performa
ncefinancial.de/de/?c=SPX&d=22-Jun-2015&s=US7846351044 —

Host Hotels & Resorts Inc.

— Am 8. Juni 2015 akquirierte Host Hotels & Resorts Inc. das
Luxus Collection Resort Phoenician für 400 Millionen US-Dollar. Das
Grundstück befindet sich in einem der Premium Resort Märkte im
Südwesten des Zentrums von Scottsdale, nahe am Nightlife, den
Gallerien, Museen und den Geschäftsvierteln. Das Unternehmen plant
eine umfassende Renovierung, die strategisch während des saisonal
schwachen Sommers stattfinden soll, um Ertragsausfälle zu minimieren.
Man ist überzeugt, dass Phoenician von einer Synergie mit Westin
Kierland Resort profitieren wird, das ebenfalls von Starwood
betrieben wird. Den ganzen Forschungsbericht über Host Hotels &
Resorts Inc.Se können Sie kostenlos herunterladen unter: http://regis
ter.performancefinancial.de/de/?c=Host%20Hotels&d=22-Jun-2015&s=US441
07P1049

Über Performance Financial

— Performance Financial wurde gegründet, um die Kluft zwischen
Investment-Profis und Kleinanlegern zu schließen. Auf den heutigen
Märkten ist es essentiell für Investoren, zum richtigen Zeitpunkt
Zugang zu den wichtigen Informationen zu haben. Aus diesem Grund
bemüht sich Performance Financial engagiert darum, seiner wachsenden
Zahl von Mitgliedern aktuelle Analysen, neue Einblicke und umsetzbare
Handelsideen zu liefern. —

============= AN DIE REDAKTION: —

– Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine
unabhängige Quelle und unsere Meinungen spiegeln nicht die der
erwähnten Unternehmen wider.

– Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nach bestem
Wissen geprüft und produziert und von einer unabhängigen Partei
gegengeprüft. Wir sind jedoch nur Menschen und können Fehler
machen. Wenn Sie Fehler oder Unzulänglichkeiten entdecken,
benachrichtigen Sie uns bitte unter nachstehender Adresse.

– Diese Information wird den erwähnten Unternehmen als
Net-Positive zur Verfügung gestellt, um bei unseren Abonnenten
und der investierenden Öffentlichkeit das Bewusstsein für die
erwähnten Unternehmen zu erhöhen.

– Wenn Sie gerne möchten, dass unser Team Ihr Unternehmen
detaillierter betrachtet, oder Sie mehr über unsere
Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte
unter pubco [at] PerformanceFinancial.de.

– Bei dringenden Anliegen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte
unter compliance [at] PerformanceFinancial.de.

– Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie, dass über
Ihr Unternehmen in ähnlicher Weise berichtet wird? Senden Sie
uns ein komplettes Anlegerpaket unter research [at]
PerformanceFinancial.de zur Kenntnis.

KEIN FINANZIELLER RATSCHLAG

— Diese Information ist nicht als finanzieller Ratschlag gedacht.
Die Leser werden dazu angehalten, ihren persönlichen Finanzberater zu
konsultieren, bevor sie Entscheidungen über den Kauf, Verkauf oder
das Halten von hier erwähnten Wertpapieren treffen.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

— PerformanceFinancial.de ist nicht verantwortlich für Fehler,
die beim Druck dieses Dokuments entstehen können, oder für andere
Fehler, Irrtümer oder Unzulänglichkeiten. PerformanceFinancial.de
gibt keine expliziten oder impliziten Garantien hinsichtlich der
Genauigkeit, Vollständigkeit oder Zwecktauglichkeit (für
Investitionen oder anderes) der in diesem Dokument gelieferten
Informationen. PerformanceFinancial.de übernimmt keine Haftung für
irgendwelche direkten, indirekten oder entstehenden Verluste aufgrund
der Nutzung dieses Dokuments. Änderungen dieser enthaltenen
Informationen sind vorbehalten. =============

Pressekontakt:
Kontaktinformation

Telefon: +49-697-1047-5310
E-mail: support [at] performancefinancial.de

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 RStV: —
Eric Werner
Standard Associates GmbH
Hanauer Landstraße 291B
D-60314 Frankfurt am Main

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis