Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Queen–s Award for Enterprises 2014: SecurEnvoy für internationalen Vertrieb ausgezeichnet

Das IT-Unternehmen SecurEnvoy gehört zu den Gewinnern des Queen–s Award for Enterprises 2014. Dabei handelt es sich um die höchste und prestigeträchtigste Business-Auszeichnung des Commonwealth of Nations und dem Rest der Welt, die in diesem Jahr am 21. April, dem Geburtstag von Queen Elisabeth II., verliehen wird. SecurEnvoy als Erfinder der tokenlosen Zwei-Faktor-Authentifizierung erhält den Award in der Kategorie „International Trade“. Garant für den Erfolg des Londoner Unternehmens ist das weltweite Vertriebsnetz, welches SecurEnvoy mittlerweile über alle Kontinente hinweg spannt. Queen Elisabeth höchstpersönlich überreicht die Ehrung an die beiden Gründer Steve Watts und Andy Kemshall.
SecurEnvoy wurde im Jahr 2003 von Steve Watts und Andy Kemshall gegründet. Mit Sitz in London, Frankfurt und San Diego haben die Erfinder der tokenlosen Zwei-Faktor-Authentifizierung bis dato ein weltweites Partnernetzwerk an internationalen Resellern etabliert. So werden die Produkte SecurAccess, SecurCloud, SecurICE, SecurMail und SecurPassword mittlerweile nach Nord- und Südamerika, Europa, Afrika, Asien und Ozeanien exportiert. SecurEnvoy verkauft seine Lösungen über den Channel, wodurch Kunden den Vorteil haben, direkt mit Partnern vor Ort zu arbeiten. Die technische und Vertriebsinfrastruktur wird dabei kontinuierlich erweitert, um zunehmend Sprachen und Kulturen auf der ganzen Welt unterstützen zu können.
Award für internationalen Vertrieb
Für diese internationalen Vertriebsaktivitäten wird SecurEnvoy nun mit dem Queen–s Award for Enterprises 2014 in der Kategorie „International Trade“ prämiert. In jeder Kategorie entscheidet eine separate Jury, die dem Beratungsausschuss des Premierministers eine Empfehlung ausspricht. Das Komitee gibt dann seine finale Fürsprache an die Queen weiter, die die Gewinner dann persönlich bestimmt. Gewinner wie SecurEnvoy erwartet neben dem Award auch eine Einladung zu einem speziellen Empfang im Buckingham Palace im Juli. Die Produkte von SecurEnvoy tragen ab sofort fünf Jahre das Queen–s Award-Emblem als Symbol von Qualität und Erfolg.
„Wir fühlen uns sehr geehrt, den Queen–s Award for Enterprises 2014 von der Queen überreicht zu bekommen“, erklärt Steve Watts, Mitgründer und Sales & Marketing Director bei SecurEnvoy. „Wir legen seit Jahren unser Augenmerk auf die Erweiterung und Globalisierung unseres Vertriebsnetzes. Es tut gut, dass die damit zusammenhängenden Erfolge unserer Produkte von so hoher Stelle wahrgenommen und sogar prämiert werden. Nachdem wir bereits im Jahr 2011 den Queen–s Award für Innovation gewonnen haben und die Queen kennenlernen durften, freuen wir uns umso mehr, Queen Elisabeth bei der Verleihung in diesem Jahr wiederzusehen.“
Weitere Informationen zur tokenlosen Zwei-Faktor-Authentifizierung von SecurEnvoy sind unter http://securenvoy.de/unternehmen/our-vision/ zu finden.

SecurEnvoy ist der Erfinder patentierter tokenloser Lösungen für die Zwei-Faktor-Authentifizierung. Millionen Anwender weltweit profitieren bereits vom schnellsten mobilen Authentifizierungsprozess, der kein Token benötigt. Die Methode setzt auf Endgeräte wie Mobiltelefone, Smartphones, Tablets und Laptops, um den Passcode für die Identifizierung bereitzustellen. Sogar ohne Mobilfunk- oder Internetverbindung kann der User den Code mittels Voice Call empfangen oder sich über die One Swipe-Technologie ausweisen, die auf einem QR-Code-Scan basiert. Teil der Produktpalette des Unternehmens mit Sitz in London (UK), Frankfurt (D) und San Diego (USA) ist die Lösung SecurAccess. Die Administrations-Tools lassen sich unkompliziert in bestehende IT-Infrastrukturen integrieren und ermöglichen die Einbindung von bis zu 100.000 Usern pro Stunde. Neben der Auszeichnung von SecurAccess als „Best Buy“ durch das SC Magazine wurde SecurEnvoy im Gartner Magic Quadrant als „Visionary“ eingestuft. SecurEnvoy hat sich einen Kundenstamm in vertikalen Märkten aufgebaut, darunter Banken, Finanzen, Versicherungen, Behörden, Produktion, Marketing, Einzelhandel, Telekommunikation, Charity, Justiz und Baugewerbe. Dabei arbeitet der Authentifizierungsexperte mit Partnern wie AEP, Astaro, Cisco, Checkpoint, Citrix, Juniper, F5, Palo Alto, Sophos etc. zusammen. Weitere Informationen unter www.securenvoy.de.

Weitere Informationen unter:
http://


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis