Rauch- und Wärmeabzug im Terminal 1 des BER in Betrieb

Passend zum 25jährigen Jubiläum des Berliner Sicherheitsfacherrichters Schlentzek & Kühn begann mit der Eröffnung des Berliner Flughafens BER am 31. Oktober auch die öffentliche Nutzung der Rauch- und Wärmeabzugsanlage in Terminal 1. Für das Unternehmen ein Ereignis mit hohem Symbolwert, ist der Brandschutzspezialist doch seit mehr als zehn Jahren am Aufbau der RWA beteiligt. Schlentzek & Kühn installierte dort zahlreiche vernetzte Nachströmöffnungen von Kingspan Light + Air STG-Beikirch. ?Die RWA in Terminal 1 war mit Abstand unser bisher umfangreichstes Projekt. Die größte Herausforderung waren die zahlreichen Planänderungen während der gesamten Projektdauer. Die waren nur durch das außerordentlich hohe Engagement unseres BER-Teams zu stemmen?, meint Geschäftsführer Christian Kühn. Die Änderungen waren stetig gestiegenen Anforderungen geschuldet. Nach Angaben des Betreibers Flughafen Berlin Brandenburg FBB wuchs nach Baubeginn die gewünschte Terminalfläche um 74 % und das prognostizierte Passagieraufkommen um 106 %.

Auch in Zukunft viel zu tun

Schlentzek & Kühn und der BER bleiben in Zukunft eng miteinander verbunden. ?Wir wollen weiterhin am Flughafen aktiv bleiben. Die beste Visitenkarte dafür ist die hohe Qualität, die wir abgeliefert haben?, ist Kühn überzeugt. Die größte Herausforderung sei jedoch die weitere Digitalisierung und Vernetzung der Sicherheitstechnik. ?Daten und Software im Smart Building werden das Maß der Dinge sein?, prognostiziert Kühn. Das gelte auch für den Stand heute mit modernster Technik ausgerüsteten BER. Schlentzek & Kühn hat seit 2015 mehrere Studien zum ?intelligenten Gebäude der Zukunft? herausgegeben.

Weitere Informationen: www.sicherheitdirekt.de

Bildquelle: Thomas Köhler / Photothek

Mit freundlicher Genehmigung von Flughafen Berlin Brandenburg FBB

Das Bild kann unter Nennung der Quelle „Thomas Köhler / Photothek“ zeitlich unbefristet und honorarfrei ausschließlich zu redaktionellen Zwecken und in Zusammenhang mit obenstehender Pressemitteilung genutzt werden.

Die Schlentzek & Kühn GmbH errichtet seit 1995 individuelle Brandschutz- und Sicherheitslösungen für Industrie, Gewerbe und öffentliche Auftraggeber. Schwerpunkte sind Brandfrüherkennung, Rauch- und Wärmeabzug sowie sichere Fluchtwege. Kunden profitieren von umfangreichen Dienstleistungen wie Projektierung, Dokumentation und Instandhaltung. Der hohe Qualitätsanspruch wird durch verschiedene Kompetenznachweise und Zertifikate sowie einem Qualitätsmanagement nach ISO 9001 dokumentiert. Das Unternehmen beschäftigt an den Standorten in Berlin-Bohnsdorf und Teutschenthal 37 Mitarbeiter und Auszubildende.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis